DATAlovers Newsblog

NEUESTE BEITRÄGE

  • Alle
  • DATAlovers
  • DATAlovers Blog

Interview in der Sales Excellence: Einsatzpotenziale von künstlicher Intelligenz (KI) im Vertrieb

Die Digitalisierung schreitet in rasendem Tempo voran und Unternehmen müssen zunehmend KI-Potenziale ausloten, um nicht den Anschluss zu verlieren – so auch der Vertrieb. Doch in welchen Vertriebsbereichen gibt es derzeit die lukrativsten Einsatzpotenziale von KI und Algorithmen? In der Septemberausgabe der Sales Excellence hat sich Datalover Prof. Dr. Peter Gentsch genau dieser Thematik angenommen. … Interview in der Sales Excellence: Einsatzpotenziale von künstlicher Intelligenz (KI) im Vertrieb weiterlesen

Ihre nächsten Kunden auf der Big Data World 2018!

Am 7. und 8. November lockt die Techweek 2018 zahlreiche Player der IT-Welt auf das Messegelände Frankfurt. Im Rahmen von sieben einzigartigen, miteinander verbundenen Events profitieren die Besucher und Teilnehmer von spannenden Konferenzen, Keynotes und Infopoints rund um innovative Zukunfts-Technologien. Auch die DATAlovers sind im Rahmen der Big Data World mit von der Partie. Gleich … Ihre nächsten Kunden auf der Big Data World 2018! weiterlesen

Die „Entemotionalisierung“ des Marketings

Als Experten auf den Gebieten künstliche Intelligenz und Digital Business beteiligen wir uns mit unserem Know-how immer wieder an brandaktuellen Diskussionen rund um diese Themenwelten – sei es auf Branchenevents, in innovativen Projekten oder in den Medien. Zurzeit freuen wir uns über zahlreiche und spannende Veröffentlichungen aus den Reihen der DATAlovers. Unter anderem erschienen zwei … Die „Entemotionalisierung“ des Marketings weiterlesen

Die Top KI Trends

Wir stellen Ihnen sechs zentrale und hochaktuelle KI-Trends sowie deren Einsatzmöglichkeiten für Ihr Business vor.

Startupnight Review: Networking vom Feinsten!

Das sechste Mal in Folge versammelte sich am 7. September die internationale Gründerszene zur Telekom Startupnight  – Deutschlands größter Start-up-Messe – im Herzen des Innovation Hot Spots Berlin. In den vier verschiedenen Locations erwartete die rund 5.000 Besucher bis in die späten Abendstunden ein aufregendes und inspirierendes Programm. Mehr als 250 Start-ups – darunter auch … Startupnight Review: Networking vom Feinsten! weiterlesen

Bitkom Arbeitskreis-Sitzung Big Data & Advanced Analytics

Am 20. September 2018 lädt das Statistische Bundesamt Wiesbaden als Gastgeber zur Sitzung des Bitkom Arbeitskreises Big Data & Advanced Analytics in die hessische Landeshauptstadt ein. Das Fokusthema der Sitzung: „Komponenten der Spark-Architektur im Praxiseinsatz – Wie sich Spark als Standard-Technologie Infrastruktur für Big Data etabliert hat“ Auf der Agenda stehen neben einer Diskussion darüber, … Bitkom Arbeitskreis-Sitzung Big Data & Advanced Analytics weiterlesen

>>Meet us at the Startupnight<<

Am 7. September 2018 ist es wieder so weit. Dieses mal sind wir sogar mit einen Stand in der Hauptstadt-Repräsentanz der Deutschen Telekom am Start. Besuch uns doch einfach dort. Beschreibung zur Ausstellung: STARTUPNIGHT 2018 Startupnight is taking place on September 7th at 4 locations. The exhibition starts at 5 pm and ends at midnight. We … >>Meet us at the Startupnight<< weiterlesen

Treffen Sie die DATAlovers auf der DMEXCO 2018

Am 12. und 13. September ist es wieder soweit: Die DMEXCO – die größte Messe für die digitale Branche in Europa – geht in die nächste Runde. Auf dem Gelände der Koelnmesse treffen alle wichtigen Entscheidungsträger und Branchenführer aus Digital Business, Marketing und Innovation zusammen. Unter dem motivierenden Motto „Take C.A.R.E. – Curiosity. Action. Responsibility. … Treffen Sie die DATAlovers auf der DMEXCO 2018 weiterlesen

Jetzt live:
Die Creditreform Blockchain ID

Es ist soweit – gemeinsam mit  Creditreform haben wir Unternehmensdaten zu den 15.000 größten Unternehmen in der Blockchain veröffentlicht und diese erstmals mit einem öffentlichen, eindeutigen und unverfälschlichen Identifikator versehen: der Creditreform Blockchain ID (CBI).  Die Datensätze zu den Unternehmen sind für jeden kostenfrei zugänglich. Sie sind auf der Ethereum Public Blockchain gespeichert und über … Jetzt live:
Die Creditreform Blockchain ID
weiterlesen

Erlebnis KI – Datalovers auf der ZIRP Zukunftsmesse

Gemeinsam mit ihren Partnern – der Deutschen Telekom, der Empolis Information Management GmbH und der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz – hat die Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz ein dreitägiges Event auf die Beine gestellt, bei dem sich alles um das heiß diskutierte Gebiet der künstlichen Intelligenz dreht: Vom 16. bis 18. August treffen in Kaiserslautern zahlreiche Vertreter aus … Erlebnis KI – Datalovers auf der ZIRP Zukunftsmesse weiterlesen

Andreas Kulpa bei der BEVH Arbeitskreissitzung B2B

Am 28. Juni drehte sich in Betzdorf alles um die aktuellen Trends und Veränderungen im B2B-Onlinehandel. Der Anlass: Der Arbeitskreis B2B des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel Deutschland (BEVH) traf zu einer Tagung zusammen und diskutierte den Einsatz neuer Technologien und moderner Ansprachekonzepte im B2B-Umfeld. Auch unser CEO Andreas Kulpa war mit von der Partie. Gemeinsam mit … Andreas Kulpa bei der BEVH Arbeitskreissitzung B2B weiterlesen

Creditreform und Datalovers bringen Firmendaten in die Blockchain

Update aus dem Datalovers Lab: Ganz unserem Start-up-Charakter entsprechend, erforschen und entwickeln wir ins unserem Labor die Business-Anwendungen von morgen. Zusammen mit unserem starken Partner, Creditreform, arbeiten wir derzeit an einem hochaktuellen und vielversprechenden Experiment: Wir bringen als erstes Unternehmen weltweit Firmendaten in die Blockchain und versehen diese mit einem eindeutigen und unverfälschlichen Identifikator. Mit … Creditreform und Datalovers bringen Firmendaten in die Blockchain weiterlesen

Event Review: „Alles digital, oder was? – Mittelstand im Umbruch“

Begriffe wie „Industrie 4.0“, „Handwerk 4.0“, „Big Data“ und viele weitere begegnen uns Tag für Tag. Die Digitalisierung ist allgegenwärtig und verändert Schritt für Schritt sämtliche Bereiche unserer modernen Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt. Besonders für die mittelständischen Unternehmen ist es daher wichtig, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen, um nicht den Anschluss zu verlieren. Um die … Event Review: „Alles digital, oder was? – Mittelstand im Umbruch“ weiterlesen

DATAlovers beim Date mit der Commerzbank: Speed-Dating mal anders

Am 18. Juni lud die Commerzbank all jene Start-ups nach Frankfurt ein, für die Digitalisierung nicht nur ein Buzzword, sondern aktiv gelebter Alltag ist – also jene jungen Unternehmen, die digitale Vorreiter sind. Das „Start-up Speed Dating“ ließ Führungskräfte der Commerzbank ganz im Zeichen der digitalen Transformation des Unternehmens auf Start-ups aus der Digitalwirtschaft treffen, … DATAlovers beim Date mit der Commerzbank: Speed-Dating mal anders weiterlesen

Telekom Event „DIGITAL MIDWEST“ – Andreas Kulpa beim Zusammentreffen der rhein-hessischen Digitalwirtschaft

Am alten Industriegelände Fredenhagen in Offenbach bei Frankfurt trafen am 12. Juni hochrangige digitale Vorreiter, Mittelständer, innovative Start-ups und Vertreter von Politik und Verbänden zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken zusammen. Der Anlass: die DIGITAL MIDWEST. Nach den großen Digitalisierungs-Metropolen wie Hamburg, München und Berlin brachte der Veranstalter, die Telekom Deutschland, seine einzigartige regionale Eventreihe zum Abschluss … Telekom Event „DIGITAL MIDWEST“ – Andreas Kulpa beim Zusammentreffen der rhein-hessischen Digitalwirtschaft weiterlesen

Artificial Intelligence cannot substitute managers – Peter Gentsch im Interview mit Incenteev

Sie interessieren sich dafür, wie künstliche Intelligenz Sales-Management und -Prozesse zukünftig beeinflussen wird und welche aktuellen Trends existieren? Antworten hierauf liefert das Pariser Unternehmen Incenteev, Anbieter einer mobilen digitalen Coaching-Lösung für Sales-Teams. In der vergangenen Woche veröffentlichte das Unternehmen ein spannendes E-Book mit dem vielversprechenden Titel „AUTOMATION OR AUGMENTATION? – HOW AI IS TRANSFORMING SALES MANAGEMENT“, … Artificial Intelligence cannot substitute managers – Peter Gentsch im Interview mit Incenteev weiterlesen

AI als Game Changer für den Vertrieb – Prof. Dr. Peter Gentsch auf dem Vertriebsmanagementkongress 2018

„BEAT THE BEST – BE THE BEST“ – unter diesem bedeutungsvollen Motto traf sich am 6. und 7. Juni die Elite der deutschen Vertriebsbranche zum Vertriebsmanagementkongress 2018 in Darmstadt. Mehr als 500 Gäste nutzten das zweitägige Event zum Networking, Wissensaustausch und Teilen von Erfolgsgeschichten rund um die Zukunft und die Herausforderungen für den Vertrieb in … AI als Game Changer für den Vertrieb – Prof. Dr. Peter Gentsch auf dem Vertriebsmanagementkongress 2018 weiterlesen

Pro und Contra Künstliche Intelligenz – Andreas Kulpa in der IT Mittelstand

„Evolution als Weiterentwicklung der Menschheit hat immer stattgefunden und hat auch immer einen Platz für den Menschen gefunden.“ – die Antwort unseres CEO Andreas Kulpa auf eine der großen Sorgen der Menschen, wenn es um das Thema künstliche Intelligenz geht: Schafft künstliche Intelligenz neue Arbeitsplätze oder schafft sie diese ab? Zu dieser und weiteren Fragen … Pro und Contra Künstliche Intelligenz – Andreas Kulpa in der IT Mittelstand weiterlesen

Digital-Atlas: Future of Work and Need for Talents

Bedeutet die digitale Transformation gleichzeitig auch das Ende der Arbeit? Werden Arbeitsplätze zunehmend verloren gehen?

Andreas Kulpa gibt neue Impulse beim Linklaters Frauennetzwerk

Am Donnerstag den 26. April 2018 brachte Linklaters, eine international führende Wirtschaftskanzlei, ihr Frauennetzwerk Hochkaräter in München zusammen. Der Anlass: das von Frauen für Frauen initiierte Netzwerk traf aufeinander, um sich im Rahmen von Impulsvorträgen mit anschließenden Diskussionsrunden zu folgenden Themen auszutauschen: Künstliche Intelligenz Generation Y Die Auswirkungen des Brexit Von 18 bis 23 Uhr … Andreas Kulpa gibt neue Impulse beim Linklaters Frauennetzwerk weiterlesen

Digital-Atlas: Digitalisierung der Bildungseinrichtungen in Deutschland

Gerade die Bildungseinrichtungen spielen für den digitalen Wandel eine entscheidende Rolle, da in ihnen der heiß begehrte IT-Nachwuchs heranwächst.

Ältere Beiträge

Neu in allen Social Media Kanälen

Die DATAlovers AG begrüßt Sie ganz herzlich auf unserer neuen Xing Seite! Ab heute ist unser Startup auf allen relevanten Social Media Plattformen, sowie unserer Internetseite www.datalovers.com vertreten. Die Datalovers finden durch die Kombination digitaler Business Daten (z.B. Digital Footprint, Social Media Reifegrad, semantische Signatur der digitalen Unternehmenspräsenzen) mit klassischen Firmographics (z.B. Umsatz, Geschäftsentwicklung oder … Neu in allen Social Media Kanälen weiterlesen

ISB unterstützt Datalovers AG

Wir freuen uns sehr über die Beteiligung und Unterstützung durch den Venture Capital-Bereich der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB). Mehr dazu auf: http://bit.ly/1ORqDzX

Neues Stellenangebot: Java-Entwickler Backend/Search (M/W)

Unternehmen: DATAlovers AG Standort: Mainz, Deutschland https://www.xing.com/jobs/mainz-java-entwickler-backend-search-23085504

Verschläft Ihr Unternehmen die Digitale Transformation?

„90 Prozent der Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen weniger als die Hälfte der Daten, die ihnen zur Verfügung stehen“. Mit den DATAlovers als Partner, schöpfen Sie ihr Potenzial zu 100 Prozent aus und verschlafen nicht die Digitale Transformation http://bit.ly/1RC79BV17

Die DATAlovers wünschen ihnen ein frohes Fest

Mit diesem Weihnachtsgruß wollen wir uns für das entgegengebrachte Vertrauen und die vielen partnerschaftlichen Beziehungen unseres noch jungen Unternehmens bedanken. Wir wünschen Ihnen für die Feiertage im Kreis der Familie eine besinnliche, ruhige und vor allem erholsame Weihnachtszeit!

Digitale Spitzenreiter in Deutschland: Berlin, Bremen, Hamburg….und eine große Überraschung

Über drei Millionen Firmen bilden das Fundament für den, von der DATAlovers AG gemessenen DIGITAL INDEX. Aufgeteilt in die Subdimensionen Technology, Traffic Reach, Mobile, Search, Social Media, Connectivity, Quality und Digital Topics beschreibt er den Grad der Digitalisierung in Deutschland. Auf Bundesländerebene führen die Stadtstaaten Berlin, Bremen, Hamburg und überraschenderweise das Flächenland Mecklenburg-Vorpommern. Eine schlechte … Digitale Spitzenreiter in Deutschland: Berlin, Bremen, Hamburg….und eine große Überraschung weiterlesen

Die Top 10 Deutschlands

Auf der Suche nach den am weitesten digitalisierten Webseiten Deutschlands wird eines offensichtlich: Gerade US-Unternehmen schaffen es mit ihren deutschen Niederlassungen unter die Top 10. So führt die Softwarewebpräsenz von SugarCRM die Liste noch vor dem Lifestyle-Magazin Vice Media und dem Nachrichtenportal The Economist Newspaper an. Die genauen Platzierungen, welche Branche am meisten vertreten ist … Die Top 10 Deutschlands weiterlesen

Digitale Landeshauptstädte: München muss sich Düsseldorf geschlagen geben

Berlin, Bremen, Hamburg und vor allem Mecklenburg-Vorpommern waren die großen Gewinner des DIGITAL INDEX auf Bundesländerebene. Heute zoomen wir ein bisschen weiter in Deutschland herein: Welche Landeshauptstadt zeigt den größten Grad der Digitalisierung? Auch hier gibt es Überraschungen: So ist Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) auf einem weit abgeschlagenen letzten Platz und Mainz (Rheinland-Pfalz) kann sich noch vor … Digitale Landeshauptstädte: München muss sich Düsseldorf geschlagen geben weiterlesen

TecDax Konzerne verlieren im Digitalen Wettkampf gegen Dax30 Unternehmen

Mit Hilfe des DIGITAL INDEX wurde ein Vergleich der Attribute Technology,Traffic Reach, Mobile, Search, SocialMedia, Connectivity, Quality und DigitalTopics zwischen Dax30- , TecDax- und den umsatzstärksten Unternehmen Deutschlands (Revenue_9) gezogen. Große Unterschiede zeigen sich vor allem in der Nutzung des digitalen Angebots (Page Views, Visitors) und den Rankings in Suchmaschinen. In der Qualität der digitalen … TecDax Konzerne verlieren im Digitalen Wettkampf gegen Dax30 Unternehmen weiterlesen

DATAlovers jetzt auch auf crunchbase

https://www.crunchbase.com/ organization/datalovers-ag

Die Auswertung großer Datenmengen unterstützt Unternehmen bei Kundenansprache, Markterschließung und Meinungsbildung. Wie funktioniert das?

Einzelhandel als Speerspitze der digitalen Unternehmenslandschaft

Der DIGITAL INDEX durchleuchtet die deutsche Unternehmenslandschaft nach ihrer Digitalität. Der Einzelhandel besitzt die höchste Digitalität noch vor Automotive (Platz 2) und der Machinenbranche (Platz 3).Das überraschendste Ergebnis: Die Informations- und Telekommunikationstechnik, von der man eigentlich einen hohen Index erwarten sollte, landet lediglich auf Platz 4. Auffällig ist die bei allen relativ ausgeprägte Dimension „Social … Einzelhandel als Speerspitze der digitalen Unternehmenslandschaft weiterlesen

David schlägt Goliath: Mainz ist Deutschlands digitalste Landeshauptstadt im Bereich „Social Media“

In unserer großen DigitalIndex-Studie schafft es die drei Millionen Stadt Berlin nicht mehr auf die Siegertreppe in der Dimension „Social Media“ bei den Landeshauptstädten. Dagegen glänzt die einwohnerschwache Landeshauptstadt Mainz auf dem ersten Platz noch vor München und Düsseldorf. Magdeburg, Saarbrücken und Bremen landen mit einer Digitalität unter 5,0 auf den letzten Plätzen.

Big Data beats….Market Experience? Wie Sie neue Kunden & Märkte erobern können

Ohne Frage ist gerade im B-to-B-Business Beziehungsmanagement besonders wichtig. Mit Big Data lassen sich nun automatisch neue Kunden und Märkte erkennen und profilieren. Auf Basis vorgegebener A-Kunden werden über sogenannte statistische Zwillinge neue Kunden und Märkte identifiziert.

2. BIG DATA Marketing Day in München und Wien

Am 16. & 18. Februar ist es wieder so weit: Der zweite BIG DATA Marketing Day findet im Rahmen einer eintägigen Power-Konferenz statt, an der unser Aufsichtsrat Prof. Dr. Peter Gentsch einen Vortrag über Big Data als Game Changer für Marketing und Sales im B-to-B-Bereich hält. München, Novotel München City (16.Februar): Eröffnung: 09.00 Uhr Auftritt … 2. BIG DATA Marketing Day in München und Wien weiterlesen

E-Business, Telekommunikation und Nachrichtenportale führend im Digitalranking

Die digitalsten Unternehmen in Deutschland haben zum großen Teil amerikanische Wurzeln (siehe Link). Wie sieht es aber aus, wenn nur die „Big Companies“ fokusiert werden, deren Hauptsitz in Deutschland liegen?

Big Data – Big Business?

Big Data – Sie kennen diesen Begriff, oder? Bestimmt auch im Zusammenhang mit unzähligen Leistungsversprechen für Unternehmenserfolge. Doch inwieweit können Daten und Analytik über die reine Supportfunktion überhaupt auch Aufgaben und Prozesse automatisch übernehmen und so den Menschen vielleicht sogar ersetzen? Im Gegensatz zu Henry Ford weiß man mittlerweile, welche 50 Prozent der Marketingausgaben „herausgeworfenes … Big Data – Big Business? weiterlesen

Gartner versammelt Unternehmen zum Thema Digitalisierung und Industrie 4.0

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen jetzt ihr Geschäftsmodell hinterfragen und sich intensiv mit der Digitalisierung auseinandersetzen. Vergangenen Mittwoch (17.02) trafen sich zum Austausch des Themas „Digitalität & Industrie 4.0″ ausgewählte Unternehmen auf der Gartner Konferenz in München. In einem der parallel stattfindenden Workshops wurde konkret über die Digitalisierung des B2B Sales und der Leadanbahnung … Gartner versammelt Unternehmen zum Thema Digitalisierung und Industrie 4.0 weiterlesen

Bühnenauftritt der DATAlovers am Eröffnungstag der CeBIT

Am Montag den 14.03 um 13:00 Uhr hält unser COO Andreas Kulpa einen Vortrag über das Thema „Data Driven Marketing – die nächste Generation des Closed Loop Marketing“ in der Halle 4 am Stand A58. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Die CeBIT (14. – 18. März auf dem Messegelände in Hannover) beschäftigt sich dieses … Bühnenauftritt der DATAlovers am Eröffnungstag der CeBIT weiterlesen

Braucht mein Unternehmen Data-Scientists?

Big Data ist durch die hohe Verwendungsvielfalt der neue Game Changer im B2B-Bereich (https://www.datalovers.com/big-data-big-business/). Was ist also zu tun? Big Data kann sowohl in der Erfassung, Generierung und Analyse von Daten benutzt werden. Ebenso kann die Kommunikation in Form von Mailkampagnen und Contenterstellung automatisiert werden. Durch die progressive Digitalisierung von Prozessen, Kommunikation und Interaktion nimmt … Braucht mein Unternehmen Data-Scientists? weiterlesen

DATAlovers in der WHU Controlling & Management Review

Morgen (am Dienstag, den 15.03) sind die DATAlovers in der meistzitiertesten Fachzeitschrift für Controlling und Management in Deutschland vertreten. Für der jährlich drei mal erscheindenden Sonderausgabe der WHU Controlling & Management Review haben unser Vorstand Prof. Dr. Peter Gentsch und COO Andreas Kulpa einen Artikel über externe Big Data im Controlling verfasst. Die Themen des … DATAlovers in der WHU Controlling & Management Review weiterlesen

Umzug bei den DATAlovers

Es ist endlich so weit. Die DATAlovers AG zieht vom Fischtorplatz in das neue Büro in die Mombacher Straße 2-6, im Quartier M1 in Mainz. Die mittlerweile 8 Mitarbeiter in Mainz können sich nun zusammen und auch firmenübergreifend in einem topmodernen Büroensemble zu den neusten Themen austauschen. Auch für unsere Kollegen in Berlin steht ein … Umzug bei den DATAlovers weiterlesen

Artificial Intelligence the next big thing in marketing? CeBIT Review

Rund 150 Zuschauer sahen am Montag (14.03) den Bühnenauftritt unseres COO Andreas Kulpa auf der CeBIT in der Digital Marketing & Experience Arena. In seinem Vortrag über Data Driven Marketing postulierte er „Artificial Intelligence“ als „next Big thing in Marketing“. Diese überraschende These von Kulpa wurde im Anschluss mit einigen Zuhörern diskutiert, die die Entwicklung … Artificial Intelligence the next big thing in marketing? CeBIT Review weiterlesen

Kleines Detail – große Wirkung

Die DATAlovers AG wächst seit der Gründung kontinuierlich – und am liebsten wachsen wir an unseren Aufgaben. Deshalb freuen wir uns sehr über die Zusammenarbeit mit einem neuen Kunden aus der Schweiz: Die Swisscom Directories AG, deren Angebot unter anderem die dortigen Gelben Seiten umfasst. Für das Unternehmen, das auf seinen Seiten local.ch & search.ch … Kleines Detail – große Wirkung weiterlesen

Predictive Analytics: Amazon kennt Ihren nächsten Kauf, wir Ihren zukünftigen Kundenstamm

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Freundin, die auf ihren Social Media Kanälen anfängt Babyvideos zu teilen und Mode für Schwangere mit „Gefällt mir“ zu markieren. Sie könnten annehmen, dass sie schwanger geworden ist. Und wenn Sie dies annehmen, wenden Sie eine Form von „predictive analytics“ an. Auf die gleiche Weise gehen Unternehmen vor, … Predictive Analytics: Amazon kennt Ihren nächsten Kauf, wir Ihren zukünftigen Kundenstamm weiterlesen

DATAlovers AG offiziell im „Netzwerk der Besten“ der Initiative Mittelstand

Seit 2004 kürt die Initiative Mittelstand jährlich die innovativsten Produkte und Lösungen für den Mittelstand. Unter dem Motto „THINK.INNOVATION.“ haben sich dieses Jahr wieder mehr als 5.000 Unternehmen in 38 Kategorien für den Innovationspreis-IT beworben. Eine unabhängige Jury aus IT-Fachredakteuren, Professoren, Wissenschaftlern und Journalisten aus den jeweiligen Fachbereichen bewerteten dann die Einreichungen. Am Ende standen … DATAlovers AG offiziell im „Netzwerk der Besten“ der Initiative Mittelstand weiterlesen

DATAlovers auf der South by Southwest Interactive (SxSW) 2016 in Austin

Unser Aufsichtsrat Prof. Dr. Gentsch ist Mitte März ins texanische Austin nach Amerika zur SxSW Interactive geflogen, um vor Ort Kunden, Partner und Experten zu treffen. Zudem nutzte er die Möglichkeit sich über die neuesten „Digital Creativity“ Trends zu informieren und auszutauschen. Das mittlerweile 23 Jährige Pflichtfestival für Digital Economists zog auch dieses Jahr wieder … DATAlovers auf der South by Southwest Interactive (SxSW) 2016 in Austin weiterlesen

(Un-)Bekanntheit digitaler Begriffe

Wenn ihr Freund mal wieder erzählt, dass bei ihm jetzt das Internet der Dinge greift und er sich im neuen Monat ein Wearable zulegen wird, dessen Daten er auf sein neuestes Convertible überträgt, dann geht es Ihnen wie dem Großteil der Deutschen. Sie verstehen wahrscheinlich erstmal gar nichts. Eine Umfrage von TNS Emnid (mit 1003 … (Un-)Bekanntheit digitaler Begriffe weiterlesen

Die wichtigsten IT-Begriffe im Jahr 2016

Letzte Woche berichteten wir über die Unbekanntheit vieler digitaler Begriffe in Deutschland. Haben Sie sich informiert? Dann können Sie sicher mit den meisten Begriffen etwas anfangen, die den IT Trend des Jahres 2016 beschreiben. Wir vergleichen 2014 und 2016

DATAlovers vertreten auf der Trendkonferenz XRM am 28ten April in Mainz

Zum 4. Mal treffen sich im Zuge der Trendkonferenz XRM Geschäftsführer sowie Vertriebs- und Marketingexperten, um über die Weiterentwicklung des CRM hin zum „Anything Relationship Management“ (XRM) zu diskutieren. Dieses Jahr findet das Kongressprogramm mitsamt Keynotes, Diskussionen, Workshops und praxisorientierten Impulsen von Unternehmern unter dem Trendthema „Der Digitalisierte Kunde“ statt. Sie haben Lust sich weiterzubilden, … DATAlovers vertreten auf der Trendkonferenz XRM am 28ten April in Mainz weiterlesen

Big Data im Controlling?

Das Phänomen großer Datenmengen ist uns bekannt. Natürlich steigt die verfügbare Menge an Daten durch das Internet der Dinge, durch Mobile Devices und Social Media immer weiter an; die Geschwindigkeit mit der diese Daten erfasst, verarbeitet und genutzt werden aber ebenfalls. Neue Data-Mining-Methoden wie Deep Learning und Semantic Analytics, sowie Predicitve und Prescriptive Analytics bringen … Big Data im Controlling? weiterlesen

Revolution der Methoden klassischer Unternehmensbewertung

Letzte Woche berichteten wir erstmals über Big Data im Controlling. Ein Teilbereich des Controllings ist die Unternehmensbewertung, die sich durch Big Data grundlegend geändert hat. Für die grobe Bewertung eines Unternehmens reichen der Umsatz, der Wirtschaftszweig und die Mitarbeiterzahl. Richtig – zumindest vor der Zeit der umfassenden Digitalisierung von Prozessen und Märkten. Schließlich werden Daten … Revolution der Methoden klassischer Unternehmensbewertung weiterlesen

DATAlovers zu Gast bei 30 Jahre RPR1

Rundfunk-Jubiläum: Anlässlich des 30ten Geburtstags von RPR1, läd der erste private Radiosender Deutschlands rund 200 Gäste in das Hambacher Schloss ein – unter ihnen auch bekannte Personen wie Malu Dreyer, Renate Pepper oder Hans Georg Schnücker. Seit der Gründung am 30ten April 1989 hat sich einiges getan: Die zum Festakt geplanten Talkrunden werden sich daher … DATAlovers zu Gast bei 30 Jahre RPR1 weiterlesen

bearch geht bald online

Der 01. Juni ist für uns ein ganz besonderer Tag. Unsere Business-Suchmaschine bearch wird knapp ein Jahr nach unserer Unternehmensgründung online geschaltet. Mit großer Aufregung aber vor allem Stolz fiebern wir diesem Tag entgegen. bearch ist die erste echte Volltextsuche, die den gesamten Online-Content aller Unternehmen durchsuchen kann: 5,2 Millionen Unternehmen, über 70 Millionen durchsuchbare … bearch geht bald online weiterlesen

30 Jahre RPR1 – Review

Im Zuge des 30 jährigen Jubiläums von Deutschlands erstem privatem Radiosender RPR1, war DATAlovers COO Andreas Kulpa geladener Gast bei der Talkrunde im Hambacher Schloss. Dort widmete er sich Fragen wie: Wieso sind Daten wichtig? Wie können diese gesammelt und genutzt werden? Welche Chancen entstehen durch Daten in der Medienwelt? Bezogen auf die Chancen von … 30 Jahre RPR1 – Review weiterlesen

Trendkonferenz XRM – Review

Vergangenen Donnerstag (28ter April) fand zum vierten Mal die Trendkonferenz XRM mit dem aktuellen Thema „Der Digitalisierte Kunde“ in Mainz statt. Zahlreichen Geschäftsführer, sowie Vertriebs- und Marketingexperten wurde die Möglichkeit gegeben, Teil von spannenden Workshops, Diskussionen und Keynotes rund um den Megatrend „Digitalisierung“ zu werden. Unser Aufsichtsrat Prof. Dr. Peter Gentsch konnte durch seinen Vortrag … Trendkonferenz XRM – Review weiterlesen

Artificial Intelligence ist kein Zukunftsszenario mehr

Künstliche Intelligenz (KI) bzw das englische Pendant artificial intelligence (AI) gewinnt in der heutigen Forschung immer mehr an Bedeutung. War es einst noch eine Zukunftsvision in unzähligen Science Ficiton Filmen, ist AI mittlerweile fest in unserer Gegenwart angekommen. Vor kurzem erst wurde der weltbeste Go Spieler Lee Sedol überraschend durch künstliche Intelligenz besiegt. Und die … Artificial Intelligence ist kein Zukunftsszenario mehr weiterlesen

bearch ist live!

Heute ist der Tag, dem wir alle entgegengefiebert haben: Unsere Search Engine ist knapp ein Jahr nach unserer Unternehmensgründung public geschaltet und bereit, Ihnen in allen Business-Anliegen zu helfen. Fordern Sie unsere Suchmaschine heraus! Sie werden nicht enttäuscht sein. Alle Informationen über bearch public und bearch+ finden Sie auf unserer Startseite www.datalovers.com. Sie haben dennoch … bearch ist live! weiterlesen

Event: Recruitmentlounge in Stuttgart

Am Donnerstag den 23ten Juni ist unser COO Andreas Kulpa Speaker bei der Recruitmentlounge in Stuttgart (16:50 Uhr). Die Veranstaltung steht ganz im Fokus zukünftiger Trends im HR-Management. Diskussionsthemen sind unter anderem Neuheiten im Scouting, Recruiting und der Bindung von Mitarbeitern. Neben den praxisorientierten Vorträgen haben Sie außerdem genügend Zeit Networking zu betreiben. Visitenkarten nicht … Event: Recruitmentlounge in Stuttgart weiterlesen

Eine Woche bearch

Seit einer Woche ist die Business Search Engine bearch online und freut sich bereits großer Beliebtheit. Als erste echte Volltextsuche, welche den gesamten Online-Content von über 5,2 Millionen Unternehmen durchsuchen kann, hilft Sie Unternehmen unter anderem, die wichtigsten Firmendaten durch wenige Klicks herauszufinden. Eine intelligente Analyse der Texte, Relevanz-Rankings und eine strukturierte Zuordnung der Firmendaten … Eine Woche bearch weiterlesen

Event: Arbeitskreise Big Data | Industry 4.0 – Markt und Strategie (15ter Juni)

Diesen Mittwoch (15. Juni) finden die „Arbeitskreise Big Data“ mit dem Fokusthema „Big Data als Enabler für Industrie 4.0″ des Veranstalters Bitkom statt, zu dem unser COO Andreas Kulpa geladen wurde. Der Arbeitskreis vereint Bitkom-Mitgliedsunternehmen, für die die Erfassung, Speicherung, Suche, Verteilung, Analyse und Visualisierung von großen Datenmengen von besonderer Bedeutung sind. Kulpa wird um … Event: Arbeitskreise Big Data | Industry 4.0 – Markt und Strategie (15ter Juni) weiterlesen

Event: DATAlovers vertreten auf der Cloud and DevOps World in London

Führende Technologen und Innovatoren der IT-Industrie werden auf der Cloud and DevOps World über die Strategien, Geschäftsmodelle und Technologien diskutieren, die Cloud Computing, IoT und DevOps mit sich bringen. Innerhalb dieser Veranstaltung widmen sich die Redner des IoT & Data Analytics Theatre der Frage, wie man die Unmengen an täglich produzierten Daten sammeln, managen und … Event: DATAlovers vertreten auf der Cloud and DevOps World in London weiterlesen

Arbeitskreise Big Data – Review

Am Mittwoch den 15ten Juni fanden die „Arbeitskreise Big Data“ von Bitkom statt. Passend zum Fokusthema wurde ausgiebig darüber diskutiert, ob Sales und Marketing Prozesse Teil von Industrie 4.0 sind. Was man sicher sagen kann: Es ist ein Teil der Digitalisierung, welche wiederum deutliche Überschneidungen mit der Industrie 4.0 besitzt. Während seines Vortrags brachte Andreas … Arbeitskreise Big Data – Review weiterlesen

Eigenständig Trends erkennen & das Controlling optimieren

In den vergangenen Wochen berichteten wir über den Einfluss von Big Data im Controlling und fokussierten dabei unter anderem eine neue Art der Unternehmensbewertung (siehe „Big Data im Controlling“ & „Revolution der Methoden klassischer Unternehmensbewertung„). Heute ziehen wir ein Résumé: Im Controlling bietet die Nutzung von Big Data die Möglichkeit, sich in Richtung eines aktiven … Eigenständig Trends erkennen & das Controlling optimieren weiterlesen

Recruitmentlounge Stuttgart – Review

Bei der Recruitment Lounge in Stuttgart ging es vor allem um eines: Das HR-Management der Zukunft. Mit dabei war unser COO Andreas Kulpa und stellte als Redner die Möglichkeiten von Employer Branding, Recruiting und Mitarbeiterbindung aus Sicht eines StartUp Unternehmens vor. Die Best Practice Ansätze der DATAlovers verblüfften und begeisterten die Teilnehmer gleichermaßen. Denn am … Recruitmentlounge Stuttgart – Review weiterlesen

Wettkampf der Digitalität: Digitale Agenturen vs. Tageszeitungen vs. Verlage

Beim großen Digital-Vergleich zwischen Verlagen, Tageszeitungen und Digitalen Agenturen kam es zu einem unerwarteten Ergebnis: Die Tageszeitungen schlagen in den meisten DigitalIndex-Dimensionen die Digital Agenturen und weisen damit im Gesamt-DI einen höheren Wert auf.

Geschäftskundenmarketing neu erleben

Eine fragmentierte Datenlandschaft, zu geringes Know-How und B2B Datamining-Tools die zu wünschen übrig lassen. „Das B2B-Marketing kommuniziert am Kunden vorbei“, stellte McKinsey anhand einer Studie fest. Das war der letzte Stand im Geschäftskundenmarketing. Doch diese Zeiten sind jetzt vorbei. B2B Marketer kennen ihre Bestandskunden genau und können Vertriebsaktivitäten im Direktmarketing sehr gut abbilden, dennoch scheitern … Geschäftskundenmarketing neu erleben weiterlesen

„Der neue Listbroker heißt bearch“ – DATAlovers in der Absatzwirtschaft

Die aktuelle Ausgabe der Absatzwirtschaft – Deutschlands auflagenstärkste Monatszeitschrift für Marketing und Vertrieb – berichtet über unsere Unternehmens-Suchmaschine bearch. Der Artikel von Autor Frank Puscher behandelt die Schwierigkeiten im Geschäftskundenmarketing und präsentiert unser „Fahndungstool für Branchendaten“ als die Lösung der bestehenden Probleme. Wir freuen uns über diese ganz besondere Ehre! Bei Interesse an einem Sonderdruck … „Der neue Listbroker heißt bearch“ – DATAlovers in der Absatzwirtschaft weiterlesen

bearch public und bearch+

Unsere Unternehmens-Search-Engine bearch versteht die Intention hinter jeder Business-Suchanfrage und zeigt Ihnen, die für Sie relevantesten Ergebnisse an. Diese sind echt – keine Rankings werden anhand von Suchmaschinen Marketing oder andere Promotionen verfälscht. Als intelligentes System lernt bearch bei jeder Suchanfrage dazu und kann seine Effizienz auf diese Weise täglich steigern. Erhältlich ist unsere SaaS-Lösung … bearch public und bearch+ weiterlesen

Amazon ist kein Marktplatz und Google keine Suchmaschine…

Sie denken Amazon ist ein reiner Online-Marktplatz und Google eine reine Suchmaschine? Da liegen Sie falsch. In erster Linie sind Google & Amazon Intelligence-Unternehmen, die die Datengewinnung, -analyse und -kapitalisierung perfektioniert haben. Um sich zukünftige Wettbewerbsvorteile früh genug zu erschließen, brauchen Sie ebendiese Fähigkeiten. Sie nutzen Ihre vorhandenen Daten nicht ausreichend? Sie wollen neue Kunden … Amazon ist kein Marktplatz und Google keine Suchmaschine… weiterlesen

Big Data ist viel mehr als das Phänomen riesiger Datenmengen

Big Data verknüpfen Sie wahrscheinlich mit dem Phänomen und der Erklärung riesiger Datenmengen. Was jedoch zu selten zur Sprache kommt ist die Frage, wie diese Daten intelligent verarbeitet werden und letzten Endes Business-Entscheidungen beleben können. Deep Learning und Predictive Analytics Algorithmen können hierbei der künstlichen Intelligenz helfen. Und letztere wird unbedingt benötigt, wenn man Profit … Big Data ist viel mehr als das Phänomen riesiger Datenmengen weiterlesen

Extrahierung von Daten mit bearch

Die Bedeutung des Internets als Informationsquelle wächst gerade in den B2C Märkten immer weiter an. Nicht nur die Aktualität, sondern auch die freie Verfügbarkeit der Daten spielen dabei eine große Rolle. Was die Wenigsten wissen: Auch im B-to-B Bereich kann das Internet zunehmend als Datenquelle zur Identifikation und Profilierung von Unternehmen, Märkten und Industrien genutzt … Extrahierung von Daten mit bearch weiterlesen

Wie Sie im B2B Bereich digital durchstarten können

Kundenorientierung und Personalisierung müssen nicht nur im B-to-C, sondern auch im B-to-B Bereich gelebt werden. Bei letzterem gilt es, das Unternehmen (Account) und den entsprechenden Ansprechpartner (Contact) zu profilieren. Es stellt sich die Frage wie man die richtige Person, im richtigen Unternehmen mit der richtigen Kommunikation, zum richtigen Zeitpunkt erreicht. Das Gute ist: Diese Profilierungen … Wie Sie im B2B Bereich digital durchstarten können weiterlesen

Kreisfreie Städte im DI-Duell – Aschaffenburg gewinnt mit Abstand

Digital oder nicht digital – das ist die Frage unseres aktuellen Zeitalters. Der DIGITALINDEX (DI) schafft dabei das, was in Deutschland sonst keiner kann: Er misst voll automatisiert den Digitalisierungsgrad eines jeden Unternehmens auf verschiedenen Kriterien- und Detailebenen. Als Zutaten gelten sowohl eingesetzten Technologien und Seitenaufrufe, als auch Suchmaschinenrankings und Social Media Penetration… Eben alles … Kreisfreie Städte im DI-Duell – Aschaffenburg gewinnt mit Abstand weiterlesen

Der große Quality Vergleich – Benchmark yourself!

Mit Hilfe des DIGITALINDEX als Instrument, haben wir die komplette deutsche Unternehmenslandschaft nach den verschiedensten Kriterien untersucht und analysiert. Heute fokussieren wir dabei die Dimension „Quality“. Für Unternehmer ist es heutzutage von ungeheurer Wichtigkeit auf den relevanten digitalen Touchpoints präsent zu sein. Es gilt der Grundsatz „Wer im Internet nicht zu finden ist, der existiert … Der große Quality Vergleich – Benchmark yourself! weiterlesen

Arbeitskreis Cloud Computing und Outsourcing am 12ten September

Mit dem Fokusthema „Disruptive digitale Geschäftsmodelle und ihre Anforderungen“ veranstaltet Bitkom unter der Leitung von Dr. Stefan Schröder den Arbeitskreis „Cloud Computing und Outsourcing“. Die Veranstaltung hat sich zum Ziel gesetzt Wettbewerbsvorteilen durch Erfahrungsaustausch, die Vermittlung von neustem Management-, Markt- und Technologiewissen sowie Projekt- und Ergebnisorientierung der Arbeit zu realisieren. DATAlovers COO Andreas Kulpa ist … Arbeitskreis Cloud Computing und Outsourcing am 12ten September weiterlesen

bearch goes social

Unsere Business-Search Engine bearch wurde aufgerüstet. Hinter jedem Suchergebnis können Sie ab heute sehen, mit wem Sie direkt oder indirekt in der Zielfirma verbunden sind. Damit können Sie sofort mit dem jeweiligen Unternehmen in Kontakt treten und verschwenden Ihre Zeit nicht bei der lästigen Suche von Verbindungsmöglichkeiten. Suchen Sie beispielsweise nach einem Hersteller von Solaranlagen … bearch goes social weiterlesen

3. Essener FuE Workshop eine Veranstaltung des Stifterverband – Review –

Forschung und Entwicklung sind selbst im digitalen Zeitalter eng an den räumlichen Kontext geknüpft. So bilden Regionen zusammen mit ihrer nutzbaren Infrastruktur einen zentralen Handlungsraum zwischen FuE-relevanten Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft. Aktuelle Untersuchungen zeigen: FuE-Regionen besitzen eine überraschende Dynamik. Für Unternehmen, insbesondere Startups stellt sich daher die Frage wo diese Gebiete sind, wie diese … 3. Essener FuE Workshop eine Veranstaltung des Stifterverband – Review – weiterlesen

Der Leistungsumfang des Digital Index (DI)

Der DIGITAL INDEX von beDirect, DATAlovers und der IW Consult misst den digitalen Reifegrad aller deutschen Unternehmen. Dabei werden sämtliche öffentlich verfügbare und relevante digitale Unternehmensinformationen automatisch erfasst und ausgewertet. Eine zentrale Informationsquelle ist hierbei die jeweilige Web-Seitenpräsenz der Unternehmen, die vollständig durch moderne Crawling- und Parser-Technologie analysiert wird. Hierfür kommt das selbst entwickelte „URLizing“ … Der Leistungsumfang des Digital Index (DI) weiterlesen

Veranstaltung: NEOCOM in Düsseldorf (12. – 13. Oktober)

Rund 220 Aussteller, bestehend aus den Top-Branchenkennern und digitalen Insider aus E-Commerce, Multichannel Handel oder Marketing bilden vom 12. – 13. Oktober auf dem Areal Böhler in Düsseldorf die NEOCOM 2016. Unter dem Motto „1001 Faces of Digital Commerce“ sprechen Hochkaräter wie Ralf Kleber (Amazon), Alexander Birken (Otto-Group) oder Gabriele Riedmann de Trinidad (Metro-Group). Die … Veranstaltung: NEOCOM in Düsseldorf (12. – 13. Oktober) weiterlesen

Der Aufsichtsrat vergrößert sich: Michael Weinreich unterstützt DATAlovers

Michael Weinreich, der ehemalige CEO der Bertelsmann Tochter arvato Financial Solutions ist ab sofort neues Mitglied im Aufsichtsrat unseres Startups. Weinreich bewies bereits in der Vergangenheit in mehreren Führungspositionen seine exzellenten unternehmerischen Fähigkeiten. „Wir freuen uns sehr und sind auch stolz, mit Michael Weinreich einen so erfahrenen Branchenkenner für die DATAlovers gewinnen zu können. Mit … Der Aufsichtsrat vergrößert sich: Michael Weinreich unterstützt DATAlovers weiterlesen

DATAlovers sichern sich Teilnahme zum großen SLUSH Startup Event in Helsinki

Im November dreht sich in Helsinki alles um das seit 2008 jährlich stattfindende SLUSH. Europas größtes Startup Event mit ca. 1.700 Startups und 600 Journalisten zieht jährlich mehr als 15.000 Teilnehmer aus über 100 Ländern an. Eine Teilnahme ist sowohl rar als auch begehrenswert: Über 800 große Investoren aus den verschiedensten Branchen erwarten die ausstellenden … DATAlovers sichern sich Teilnahme zum großen SLUSH Startup Event in Helsinki weiterlesen

Ist Deutschland digital?

Bei der Digitalität von deutschen Unternehmen besteht noch reichlich Luft nach oben. Auf einer Skala von 1-100 liegt der Bundesdurchschnitt lediglich auf einer enttäuschenden 10,32. Zum Vergleich: Große Unternehmen haben einen DI von 23,43; DAX Unternehmen sogar einen DI von 43,54. Globale, digitale Player wie Intel (72,72) oder Zalando (70,99) erreichen Höchstwerte. Der Grund für … Ist Deutschland digital? weiterlesen

Künstliche Intelligenz, die bessere Vorhersage?

AI konnte die letzten drei US- Wahlen korrekt vorhersagen. Auch den Wahlsieg Donald Trumps konnte MogIA bereits am 28. Oktober berechnen. Unabhängig von oft beeinflussten Analytikern kann künstliche Intelligenz Onlineplattformen wie Google, Facebook, Twitter und Youtube und deren öffentliche Inhalte sammeln und objektiv auswerten. Auf dieser Basis lassen sich, wie die aktuelle US Präsidentschaftswahl gezeigt … Künstliche Intelligenz, die bessere Vorhersage? weiterlesen

Der DIGITAL INDEX in der Öffentlichkeit

Nachdem der Präsident der Industrie und Handelskammer Rheinhessen Dr. Engelbert J. Günster bereits aus dem DIGITAL INDEX von DATAlovers, beDirect und der IW Consult zitiert hat, thematisiert nun auch die Allgemeine Zeitung mit ihrem Wirtschaftsleitartikel „Mainzer Start- Up ´Datalovers´ erstellt Digital- Index für deutsche Unternehmen“ das aktuelle Topic der Digitalisierung deutscher Unternehmen. Aus dem DIGITAL INDEX kann aufgrund von … Der DIGITAL INDEX in der Öffentlichkeit weiterlesen

DATAlovers auf dem Marketing Management Kongress 2016

Über 70 internationale Top Speaker werden am 01. – 02- Dezember im Berlin Congress Center auf dem Marketing Management Kongress 2016 auftreten. Unter dem Thema „Amazing Times“ sprechen hochkarätige Referenten, wie Dr. Alexander Zumdieck (Metro), Charlotte Preut (Zalando) oder Stefan Schmidt- Grell (Facebook). Die Veranstaltung bietet alles von Analytics, Big Data, CRM, Brand Management bis … DATAlovers auf dem Marketing Management Kongress 2016 weiterlesen

Die DATAlovers wünschen Ihnen ein frohes Fest

Mit diesem Weihnachtsgruß wollen wir uns für ein erstes Jahr erfolgreicher Zusammenarbeit und das Vertrauen, das Sie in unser noch junges Unternehmen gesetzt haben, bedanken. Wir wünschen Ihnen für die Feiertage im Kreis der Familie eine besinnliche, ruhige und vor allem erholsame Weihnachtszeit!

Klüger sein als die Konkurrenz: Recommendation Engine für Manager

Durch den Artikel im eCommerce Magazin zu diesem Thema wird die Bedeutung von Künstlicher Intelligenz und Datenverarbeitung im Geschäftsalltag noch einmal deutlich. Durch „Recommendation Engines“ in Online-Shops, die dem Nutzer Empfehlungen für passende Produkte geben, wird bereits im B2C-Bereich Intelligente Algorithmen erfolgreich eingesetzt. Nutzerverhalten, geklickte Produkte und weitere online Aktivitäten werden erfasst, ausgewertet und analysiert. … Klüger sein als die Konkurrenz: Recommendation Engine für Manager weiterlesen

Freitickets für die BigData Marketing Days

DATAlovers wird auf den BigData Marketing Days in München am 16.02 und Wien am 21.03.2017 vertreten sein. Chief Operating Officer Andreas Kulpa wird zu dem hochaktuellen Thema „Künstliche Intelligenz im Sales Prozess – Digitale Datenvorteile nutzen, um Kunden im richtigen Moment anzusprechen“ einen Vortrag halten. Sie haben Interesse an Big Data? DATAlovers vergibt 10 exklusive … Freitickets für die BigData Marketing Days weiterlesen

Andreas Kulpa wird CEO der Datalovers AG

Zum 1. Februar 2017 übernimmt Andreas Kulpa als Chief Executive Officer (CEO) den Vorstandsvorsitz der Datalovers AG in Mainz. Nach über einem Jahr in der Verantwortung für die operativen Belange des 2015 gegründeten Start-ups, hat Kulpa damit nun die Gesamtverantwortung für das junge Unternehmen. Kulpa: „Ich freue mich über die Bestätigung unserer gemeinsamen Arbeit in … Andreas Kulpa wird CEO der Datalovers AG weiterlesen

Der neue DIGITAL INDEX Version 2017

Der neue DIGITAL INDEX von beDirect, IW Consult  und DATAlovers in der Version 2017 ist da! Der DIGITAL INDEX misst den digitalen Reifegrad aller deutscher Unternehmen. Dabei werden alle öffentlich verfügbaren und relevanten digitalen Unternehmensinformationen automatisch erfasst und ausgewertet. Dadurch ist eine präzise flächendeckende Vermessung der Digitalisierung der deutschen Wirtschaft möglich. Im Vergleich zum Vorjahr … Der neue DIGITAL INDEX Version 2017 weiterlesen

DATAlovers auf dem 3. BIG DATA MARKETING DAY

Am 16 Februar wird DATAlovers auf dem 3. BIG DATA MARKETING DAY KONFERENZ FÜR DATENGETRIEBENES MARKETING in München vertreten sein. Chief Executive​ Officer Andreas Kulpa wird als einer der hochkarätigen Referenten, wie Torsten Weindl, Lead Analyst Google Deutschland, auf dem Kongress auftreten. Zu dem Thema „Künstliche Intelligenz im Sales Prozess- Digitale Datenvorteile nutzen, um Kunden im richtigen … DATAlovers auf dem 3. BIG DATA MARKETING DAY weiterlesen

Neue Mitarbeiter – gleich 4 auf einen Streich

Wir begrüßen zum 1. März 2017 4 neue DATAlover:

Vermehrter Einsatz von Machine Learning in deutschen Unternehmen

Eine Studie von Crisp Research, The unbelievable Machine Company und Hewlett Packard Enterprises zeigt: Der aktive Einsatz von Machine Learning und künstlicher Intelligenz in deutschen Unternehmen ist schon längst keine Zukunftsmusik mehr. Kein Wunder, denn dank der digitalen Transformation bietet das Einsatzspektrum von künstlicher Intelligenz heutzutage weitaus mehr als noch vor ein paar Jahren. Bereits … Vermehrter Einsatz von Machine Learning in deutschen Unternehmen weiterlesen

DATAlovers auf dem 6. VC-Netzwerktreffen Review

Am 07.März war das DATAlovers Sales Team auf dem 6.VC-Netzwerktreffen der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) in Kaiserslautern vertreten. Da das letzte Netzwerktreffen bereits über ein Jahr zurück lag war die Vorfreude entsprechend groß. CEO Andreas Kulpa referierte in einem Pitch über das Geschäftsmodell von DATAlovers. Im Anschluss erfolgte ein reger Austausch mit anderen teilnehmenden … DATAlovers auf dem 6. VC-Netzwerktreffen Review weiterlesen

Auf der Suche nach Modern Data Scientists

DATAlovers fährt volle Kraft voraus und wächst kontinuierlich! Bei unserer Suche nach qualifizierten und interessanten Mitarbeitern sind wir auf diese sehr zutreffende Veranschaulichung des Modern Data Scientists gestoßen. Auch wir suchen Kollegen die den „sexiest job of the 21th century“ ausführen, diese multidisziplinären Skills mitbringen und Daten genau so sehr lieben wie wir. Auf Bewerbungen … Auf der Suche nach Modern Data Scientists weiterlesen

Event – bitkom Arbeitskreise Big Data und Artificial Intelligence zu Gast bei den DATAlovers

Als Mitglied des Divitalverbandes bitkom freuen wir uns, am 30. März 2017 Gastgeber für die Arbeitskreise Big Data und Artificial Intelligence zu sein. Thema ist der Einsatz von Big Data und Künstlicher Intelligenz zur Automatisierung von Entscheidungen in der Wirtschaft und die damit verbundenen Herausforderungen. Neben anderen erstklassigen Referenten wird auch DATAlovers-Vorstand Andreas Kulpa in … Event – bitkom Arbeitskreise Big Data und Artificial Intelligence zu Gast bei den DATAlovers weiterlesen

10:40 Uhr Facebook Livestream: Braucht Künstliche Intelligenz einen Ausschalt-Knopf?

https://www.facebook.com/DATAlovers.AG/  

Internationalisierung bei den DATAlovers

 Infografic zur Internationalisierung   Internationalisierung bei den DATAlovers Create your own infographics

Review – bitkom Arbeitskreise Big Data und Artifical Intelligence bei den DATAlovers

Am 30. März 2017 waren wir Gastgeber für die Arbeitskreise Big Data und Artificial Intelligence des bitkom. Unser Fazit: ein spannendes und sehr gelungenes Event mit Wiederholungsbedarf! Insgesamt war der rege Meinungsaustausch zu den Themen Künstliche Intelligenz und Big Data sehr facettenreich und lieferte für alle Teilnehmer spannende Einblicke. Drei der exzellenten Referenten, die an … Review – bitkom Arbeitskreise Big Data und Artifical Intelligence bei den DATAlovers weiterlesen

DATAlovers wünscht Frohe Ostern!

Event – Prof. Dr. Peter Gentsch auf dem Jahreskongress DIGITAL MARKETING 2017 am 20. Juni 2017

Am 20. und 21. Juni findet DAS Branchenevent für digitale Kommunikation statt – der Jahreskongress DIGITAL MARKETING 2017. Unter dem Motto „Automatic Advertising and Artificial Intelligence – Hype mit Zukunft“ treffen namenhafte Experten und Speaker aus der digitalen Kreativwirtschaft auf erfolgreiche Player aus Handel, Praxis und strategischer Dienstleistung. Der Austragungsort des zweitägigen Kongresses ist das … Event – Prof. Dr. Peter Gentsch auf dem Jahreskongress DIGITAL MARKETING 2017 am 20. Juni 2017 weiterlesen

Serie: Artificial Intelligence: Die Top 10 Trends 2017 and beyond

Ab 24. April 2017 startet eine neue Serie hier auf unserem Newsblog und auf unseren Social Media Kanälen: „Artificial Intelligence: Die Top 10 Trends 2017 and beyond“ Der Begriff Artificial Intelligence bzw. Künstliche Intelligenz liegt heutzutage in aller Munde. Auch für uns spielt dieses Thema eine zentrale Rolle. Erst kürzlich veröffentlichte DATAlovers Aufsichtsratsmitglied Prof. Dr. … Serie: Artificial Intelligence: Die Top 10 Trends 2017 and beyond weiterlesen

Artificial Intelligence 2017 Trend 1: „AI First“

Analog zu dem „Mobile First“-Mantra herrscht insbesondere bei Firmen wie Facebook, Microsoft und Google „AI-First“. Keine Entwicklung ohne die KI-Potentiale zu eruieren und zu nutzen. Das ist Gegenwärtig sicherlich auch eine gewisse Überwertung aufgrund des immensen Hype. Es findet derzeit regelrecht ein Wettrüsten bei den KI-Anwendungen der GAFA-Welt statt. Ebenso ist der M&A im Bereich … Artificial Intelligence 2017 Trend 1: „AI First“ weiterlesen

Artificial Intelligence 2017 Trend 2 : KI wird nicht wirklich intelligent und trotzdem immer wichtiger für das Business

Die Diskussion über die Frage, ob und wann Künstliche Intelligenz wirklich intelligent ist, ist genauso alt wie ungelöst. Die Analogie der Neuronalen Netze suggeriert aufgrund der scheinbaren Nachahmung des menschlichen Gehirns den Intelligenz-Anspruch der KI. Dabei repräsentieren selbst massiv parallel geschaltete Neuronale Netze kein menschliches Gehirn. Bis heute ist unerforscht, wie das Gehirn wirklich funktioniert, … Artificial Intelligence 2017 Trend 2 : KI wird nicht wirklich intelligent und trotzdem immer wichtiger für das Business weiterlesen

Artificial Intelligence 2017 Trend 3 & 4 : Spezifische KI-Systeme & KI Inside – Embedded AI

Der Traum von allgemeinen, funktions- und branchenunabhängigen KI-Systemen muss noch eine Weile geträumt werden. Diese General Intelligence bleibt zunächst Hoheit des Menschen. IBM‘s Deep Blue konnte zwar beeindruckend den damaligen Schachweltmeister Kasparow schlagen, wird aber große Schwierigkeiten haben den koreanischen Weltmeister im Brettspiel „Go“ zu schlagen. Dagegen werden immer mehr domänen-spezifische KI-Systeme erfolgreich entwickelt und … Artificial Intelligence 2017 Trend 3 & 4 : Spezifische KI-Systeme & KI Inside – Embedded AI weiterlesen

Artificial Intelligence 2017 Trend 5 : Demokratisierung der KI

Trotz des immensen Potentials von KI, nutzen erst wenige Firmen Technologien und Methoden der KI. Das hängt häufig mit dem fehlenden Zugang zu Skills und Technologien zusammen. Frameworks wie Wit.ai von Facebook und Slack von Howdy erleichtern durch Module und Bibliotheken die einfache Entwicklung von KI-Applikationen. Mit Tools wie TensorFlow (Maschinelles Lernen) oder Bonsai (Search … Artificial Intelligence 2017 Trend 5 : Demokratisierung der KI weiterlesen

Artificial Intelligence 2017 Trend 6 : Methodischer Trend Deep Learning: Back to the roots – nur massiver

Viele Beispiele (z.B. Sieg über den Koreanischen Weltmeister in Go, Sales Prediction, …) zeigen beeindruckend das Potential von Deep Learning. Das interessante an diesem Trend ist, dass die methodische Grundlage alles andere als neu ist. Die Basis stellen neuronale Netze dar, die man schon seit den 50er Jahren diskutiert. Durch die neuen performanten IT-Infrastrukturen kann … Artificial Intelligence 2017 Trend 6 : Methodischer Trend Deep Learning: Back to the roots – nur massiver weiterlesen

Artificial Intelligence 2017 Trend 7: Mehr Autonomie/ weniger Vorgaben: Unsuperwised und Reinforcement Learning auf dem Vormarsch

  Heute basieren noch gut 80% der KI-Anwendungen auf dem sogenannten Supvervised Learning. Zum Lernen sind Trainingsdaten notwendig – wer sind die Guten, wer die Bösen. Der Algorithmus lernt die diskriminierenden und differenzierenden Muster. Dieser Ansatz ist auch weiterhin überaus relevant, da die verfügbaren Trainingsdaten dank Internet und Big Data massiv wachsen. Früher kam es … Artificial Intelligence 2017 Trend 7: Mehr Autonomie/ weniger Vorgaben: Unsuperwised und Reinforcement Learning auf dem Vormarsch weiterlesen

Artificial Intelligence 2017 Trend 8: Conversational Commerce als Treiber

Ähnlich wie das Internet der Dinge/ Internet of Everything, durch die dramatisch steigende Anzahl vernetzter Smart Devices sowie die Notwendigkeit und Phantasie der KI befeuert, wird auch der immer wichtiger werdende Conversational Commerce. Dieser ermöglicht durch intelligente Automatisierung die Optimierung der Kundeninteraktion. Übergeordnetes Ziel des Conversational Commerce ist es den Konsumenten direkt aus der Unterhaltung … Artificial Intelligence 2017 Trend 8: Conversational Commerce als Treiber weiterlesen

Artificial Intelligence 2017 Trend 9: KI wird uns vor dem Information Overkill retten

Beeindruckende Zahlen wie rasant sich die Menge an Informationen dramatisch entwickeln gibt es genug. Die Big Data-Analysen produzieren wiederum neue Daten. Es droht der Information Overkill. Aber genau hier wird die KI helfen, indem sie Information intelligent filtert, analysiert, kategorisiert und kanalisiert. NLP (Natural Language Processing) wird immer leistungsfähiger, so dass auch Sprache und Text … Artificial Intelligence 2017 Trend 9: KI wird uns vor dem Information Overkill retten weiterlesen

Creditreform beteiligt sich an der DATAlovers AG

  Nach Abschluss der erfolgreichen Hauptversammlung am gestrigen Tag, freuen wir uns mitteilen zu können: Die Creditreform AG, die etablierteste B2B Unternehmensgruppe, beteiligt sich als Aktionär an der DATAlovers AG. Eine große Anerkennung für uns und ein weiterer Beleg für den großen Markterfolg den unsere Big Data- und AI-Lösungen seit dem Markteinstieg Ende 2015 erfahren. … Creditreform beteiligt sich an der DATAlovers AG weiterlesen

Artificial Intelligence 2017 Trend 10: Neben dem Business Impact von KI wird der ökonomische und gesellschaftliche Wandel durch KI zunehmend Gegenstand der Diskussion

Nach den Mega-Trends Internet, Mobile und IoT wird Big Data und KI als der nächste große Trend gesehen. Die Digitale Revolution wird auch als die dritte industrielle Revolution bezeichnet.  Ähnlich wie die Industrielle Revolution 200 Jahre zuvor wird der durch die Digitalisierung ausgelöste Umbruch einen Wandel sowohl der Technik als auch (fast) aller Lebensbereiche bewirken. … Artificial Intelligence 2017 Trend 10: Neben dem Business Impact von KI wird der ökonomische und gesellschaftliche Wandel durch KI zunehmend Gegenstand der Diskussion weiterlesen

Erfolgreicher Abschluss der zweiten Investitionsrunde

Am vergangenen Mittwoch, 10. Mai, wurde die zweite Investitionsrunde der DATAlovers AG endgültig und erfolgreich abgeschlossen. Wir freuen uns, dass der Venture Capital-Bereich der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) uns mit einem ausgebauten Engagement weiterhin unterstützt. Bereits im Jahr 2015 beteiligte sich die ISB in der Seed-Phase an der DATAlovers AG. Die zweite Finanzierungsrunde wird … Erfolgreicher Abschluss der zweiten Investitionsrunde weiterlesen

Event: Prof. Dr. Peter Gentsch auf dem Kongress Kommunikation 2017

Am Donnerstag, 29. Juni, findet der Kongress Kommunikation 2017 in der Neuen Aula der Hochschule Aalen statt. Im Fokus des ganztägigen Events stehen die Themen Big Data und Small Data sowie Social Marketing und der Einsatz von Social Bots. Entwicklungen in diesen Bereichen haben schon lange bewiesen: Tim Bendzkos Song „Ich bin doch keine Maschine!“ … Event: Prof. Dr. Peter Gentsch auf dem Kongress Kommunikation 2017 weiterlesen

12min.me – CEO Andreas Kulpa als Speaker auf dem Event Ignite Talks Vol.#2

Kommenden Dienstag, 23. Mai 19:30 Uhr, findet zum zweiten Mal das Event Ignite Talks & Networking des 12min.me-Teams Frankfurt statt – Ein spannendes Format, bei dem es darum geht neue und interessante Insights zu aktuellen Top-Themen zu erhalten und im Anschluss in lockerer Atmosphäre zu networken. DATAlovers CEO Andreas Kulpa wird an diesem Abend als … 12min.me – CEO Andreas Kulpa als Speaker auf dem Event Ignite Talks Vol.#2 weiterlesen

DIGITAL INDEX 2017: Bank vs. Versicherung vs. Automotive vs. Maschinenbau vs. Handwerk

Der neue DIGITAL INDEX von beDirect, IW Consult und DATAlovers in der Version 2017 ist da! Beim großen Wettkampf der Digitalität zwischen Banken & Finanzdienstleistungen, Versicherungen, Automotive, Maschinenbau und Handwerk stellten sich spannende Ergebnisse heraus.  

DIGITAL INDEX 2017: Dax30 hängt Bundesliga im Wettkampf der Digitalität knapp ab

Das Ergebnis im Wettkampf der Digitalität steht fest. Der Dax30 hat hier im Vergleich zur Bundesliga ganz leicht die Nase vorn. Trotz des knappen Ergebnisses, stellte sich heraus, dass der Dax wesentlich mehr Traffic auf sich zieht und somit auch beim gesamten DIGITAL INDEX 2017 gewinnt.  

Die deutschen Bundesländer im digitalen Wandel

Die Digitalisierung ist eine der großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts, denen sich deutsche Unternehmen und die Bundesrepublik stellen müssen. Inwiefern haben sich die Bundesländer bezogen auf den digitalen Reifegrad vergangenes Jahr verbessert? Welche Bundesländer verschlafen den digitalen Wandel und welche sind Vorreiter? Im neuen DIGITAL INDEX gibt es mehr als 683.600 digitale Neueinsteiger, also Unternehmen … Die deutschen Bundesländer im digitalen Wandel weiterlesen

Überraschender Champ: Radio besiegt TV und Print in puncto Digitalität

Beim großen digitalen Vergleich von Radio, TV und Print kam es zu einem unerwarteten Ergebnis: das Radio hat sich hier überraschenderweise als Champ herausgestellt. Der DIGITAL INDEX* 2017 zeigt, dass das Radio im letzten Jahr einen richtigen Digitalisierungsschub verzeichnen konnte.

Treffen Sie die DATAlovers auf der CO-REACH 2017!

Am 21. und 22. Juni 2017 findet die CO-REACH, die große Dialogmarketing-Messe für Print, Online und Crossmedia statt. Austragungsort des zweitägigen Events ist das Messezentrum Nürnberg. Marketing-Entscheider aus dem B2C-, B2B- und Dienstleistungssektor sowie hunderte Aussteller diskutieren und präsentieren an beiden Tagen aktuelle Entwicklungen, Trends und Strategien der sich rasant veränderten Marketing-Branche. Zu den vielfältigen … Treffen Sie die DATAlovers auf der CO-REACH 2017! weiterlesen

Neue Blogserie – DIGITAL INDEX 2017: TOP 10 & RISING STARS

Wer sind die TOP 10 der digitalsten Unternehmen und wer sind die Rising Stars in den Kernbranchen Maschinenbau, Automotive, Versicherungen, Banken und Handwerk?

DIGITAL INDEX 2017: TOP 10 & RISING STARS – Teil 1: Maschinenbau

Der durchschnittliche DIGITAL INDEX* der TOP 10 digitaler Performer im Maschinenbau liegt bei etwa 53 Punkten. Vor allem große Unternehmen wie die Dresser-Rand Nadrowski Turbinen GmbH und Edwards Vacuum Büro Reuschling können sich hier durch ihre überdurchschnittlich gute Digitalität Spitzenränge ergattern. rts

DIGITAL INDEX 2017: TOP 10 & RISING STARS – Teil 2: Automotive

In der Automotive-Branche konnten sich unter anderem große Unternehmen wie die Daimler AG, Robert Bosch und Rolls-Royce Motor Cars Spitzenplätze in den TOP 10 der Digitalsten sichern. Der durchschnittliche DIGITAL INDEX der TOP 10 liegt bei gut 69 Punkten. rts

DIGITAL INDEX 2017: TOP 10 & RISING STARS – Teil 3: Versicherungen

Der durchschnittliche DIGITAL INDEX* der Versicherungen beträgt im Jahr 2017 knapp 69 Punkte. Zu den großen Unternehmen, die sich dank ihrer Spitzenleistungen hinsichtlich Digitalität einen Rang in den TOP 10 der Branche ergattern konnten, gehören unter anderem die IBM Deutschland Pensionsfonds AG mit 77,2 Punkten und die Daimler Insurance Service GmbH mit 74,8 Punkten. rts

DIGITAL INDEX 2017: TOP 10 & RISING STARS – Teil 4: Banken

Die Spitze der TOP 10 der Banken belegt die Australia and New Zealand Banking Group Ltd. mit einem DIGITAL INDEX* von etwa 75,3 Punkten. Unter anderem konnten sich auch die Asian Development Bank mit 71,4 Punkten und die RBS Deutschland Holding GmbH mit einem Wert von 68,4 einen Rang in den TOP 10 sichern. Insgesamt … DIGITAL INDEX 2017: TOP 10 & RISING STARS – Teil 4: Banken weiterlesen

DIGITAL INDEX 2017: TOP 10 & RISING STARS – Teil 5: Handwerk

Das Handwerk erzielte im Jahr 2017 einen durchschnittlichen DIGITAL INDEX* von 45,5 Punkten und konnte sich im Vergleich zum Vorjahr nur um schmale 4 Prozent steigern. Vor allem eine DIGITAL INDEX-Dimensionen war hier, wie auch schon bei den bisher betrachteten Branchen, sehr auffällig… rts

DATAlovers ist Teil des Telekom TechBoost-Programms

Jetzt ist es offiziell: Die DATAlovers AG ist Teil des neuen Startup-Programms der Deutschen Telekom AG – dem TechBoost. Wir freuen uns, dass wir mit unserer Geschäftsidee überzeugen und somit mit der Telekom, dem größten Telekommunikationsunternehmen Europas, einen starken und namenhaften Partner an unserer Seite gewinnen konnten. Das Vertrauen in das Potenzial der DATAlovers AG … DATAlovers ist Teil des Telekom TechBoost-Programms weiterlesen

Event: Telekom Deutschland lädt zum Startup- & Kundendialog

Am Donnerstag, dem 13. Juli 2017 lädt die Telekom Deutschland Geschäftskunden und -partner sowie die Mitglieder des TechBoost-Programms zu einem Event nach Bonn ein. Da auch wir stolz am TechBoost-Programm teilnehmen, lässt es sich DATAlovers-CEO Andreas Kulpa natürlich nicht nehmen, bei diesem Event dabei zu sein. Gastgeber der Veranstaltung sind Tim Höttges, Vorstandsvorsitzender der Deutschen … Event: Telekom Deutschland lädt zum Startup- & Kundendialog weiterlesen

Mit künstlicher Intelligenz besser entscheiden im Vertrieb – DATAlovers in der Vertriebszeitung

Am 13. Juli 2017 erschien die DATAlovers AG in der Vertriebszeitung. Thema des Beitrags: „Mit künstlicher Intelligenz besser entscheiden im Vertrieb“. „Wer auf eigenes Datenmanagement und künstliche Intelligenz im Vertrieb setzt, ist der Gewinner von morgen. Weil er heute schon den Überblick behält.“ Die Digitalisierung deutscher und auch internationaler Unternehmen schreitet mit einer sehr großen … Mit künstlicher Intelligenz besser entscheiden im Vertrieb – DATAlovers in der Vertriebszeitung weiterlesen

Künstliche Intelligenz ist in deutschen Unternehmen angekommen!

Eine Untersuchung von Sopra Steria Consulting, einem der führenden europäischen Anbietern für digitale Transformation, ergab: Künstliche Intelligenz wird immer mehr in die Gesamtstrategie deutscher Unternehmen integriert. Schon 46 Prozent aller Unternehmen setzen Künstliche Intelligenz in mindestens einem ihrer Unternehmensbereiche ein und weitere 40 Prozent planen dies für die Zukunft. Vor allem in der Chefetage vieler … Künstliche Intelligenz ist in deutschen Unternehmen angekommen! weiterlesen

Review: Start-up- & Kundendialog der Telekom Deutschland

[vcex_image_flexslider image_ids="3879,3878,3877,3876,3875,3874,3873,3872"] Vergangenen Donnerstag, am 13. Juli 2017, war DATAlovers-CEO Andreas Kulpa zu Gast bei der Telekom Deutschland in Bonn: ein Event In den modernen und innovativen Räumlichkeiten der Telekom Design Gallery, das großen Eindruck hinterließ. Rund 60 Teilnehmer aus Mittelstand und dem Telekom Tech-Boost-Programm sowie Mitglieder des Top-Managements der Telekom ergriffen die Chance, sich … Review: Start-up- & Kundendialog der Telekom Deutschland weiterlesen

Forbes: Predictive Analytics sind aktueller Megatrend im B2B Sales

  Daten spielen mehr und mehr eine entscheidende Rolle in der Entwicklung und Transformation von Unternehmen – ein Phänomen, das im Jahr 2017 so deutlich ist wie nie zuvor. Vor allem der zunehmende Trend der Predictive Analytics gewinnt in diesem Zusammenhang zunehmend an Bedeutung. Erst kürzlich veröffentlichte das Wirtschaftsmagazin Forbes einen Artikel zum Thema „The … Forbes: Predictive Analytics sind aktueller Megatrend im B2B Sales weiterlesen

Wie können Unternehmen Predictive Analytics intern nutzen?

Vergangenen Donnerstag berichteten wir bereits über den Artikel „The Next Frontier Of B2B Sales Is Predictive Analytics“ des Wirtschaftsmagazins Forbes. Es kristallisiert sich ein klarer Trend heraus: Predictive-Analytics halten dank moderner Software- und Hardwarelösungen, die den Zugang erheblich erleichtern, weltweit zunehmend Einzug in Unternehmen. Eine Technologie, die in Zeiten der enormen Datenflut eine unglaubliche Bereicherung für … Wie können Unternehmen Predictive Analytics intern nutzen? weiterlesen

Der Einsatz von Predictive Analytics im Sales-Bereich

Am Montag berichteten wir in unserem Beitrag „Wie können Unternehmen Predictive Analytics intern nutzen?“ bereits darüber, wie passende Predictive-Analytics-Technologien in Unternehmensbereichen wie dem Human Resource Management oder zur Eliminierung von Unsicherheiten eingesetzt werden können. Ein weiteres, sehr beliebtes Einsatzfeld dieser Technologie ist der Vertrieb: In einem B2B-Unternehmen, vor allem in dessen Sales-Team, gibt es kaum … Der Einsatz von Predictive Analytics im Sales-Bereich weiterlesen

Event: DATAlovers auf der STARTUPNIGHT in Berlin

Am 8. September 2017 findet zum fünften Mal eines der größten Start-up-Events Europas statt – die STARTUPNIGHT. In vier verschiedenen Locations im Herzen Berlins, darunter im Hauptstadtbüro der Deutschen Telekom AG und im Microsoft Atrium, werden über 4.000 Teilnehmer erwartet. Mehr als 250 nationale und internationale Start-ups aus Branchen wie Mobilität, Energie, Kommunikation, Künstliche Intelligenz, … Event: DATAlovers auf der STARTUPNIGHT in Berlin weiterlesen

Super Intelligenz als Höhepunkt der Digitalen Revolution – realistisches Szenario oder Science-Fiction?

  Artificial Intelligence (AI) ist in aller Munde. Kann es sein, dass wir kurz vor dem Durchbruch einer maschinellen Super Intelligenz stehen, die der menschlichen Intelligenz um Welten überlegen ist? Und wie gefährlich wäre das für uns tatsächlich? In unserer neuen vierteiligen Beitragsserie zum Thema Super Intelligence erörtert DATAlovers Aufsichtsratsmitglied Prof. Dr. Peter Gentsch das … Super Intelligenz als Höhepunkt der Digitalen Revolution – realistisches Szenario oder Science-Fiction? weiterlesen

Die DATAlovers AG im ISB Geschäftsbericht 2016

Vor Kurzem veröffentlichte die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) ihren Geschäftsbericht für das Jahr 2016. Neben Traditionsunternehmen aus Chemie und Maschinenbau, einem Kreiswohnverband und einem Unternehmen, dass die Heizung der Zukunft herstellt, gehören auch wir, die DATAlovers AG, zu den glücklichen Unternehmen, die von dem Netzwerk der ISB profitieren. Bereits im Jahr 2015 beteiligte sich … Die DATAlovers AG im ISB Geschäftsbericht 2016 weiterlesen

Super Intelligenz als Höhepunkt der Digitalen Revolution – Teil 1: Menschliche Intelligenz

Prof. Dr. Peter Gentsch Wir alle kennen Horrorszenarien aus Hollywoodstreifen wie „Matrix“ oder „I, Robot“, in denen Computer die Welt versklaven oder auch retten. Doch wie realistisch sind solche Szenarien? Fakt ist: Ein Film über einen Supercomputer, der uns in unserem alltäglichen und professionellen Leben unterstützt, bietet weitaus nicht genug Drama und Action für eine gute … Super Intelligenz als Höhepunkt der Digitalen Revolution – Teil 1: Menschliche Intelligenz weiterlesen

Treffen Sie die DATAlovers auf der dmexco!

Am 13. und 14. September findet auf dem Gelände der Koelnmesse die dmexco 2017 statt – DIE globale Business- und Innovationsplattform der digitalen Wirtschaft. Auch wir, die DATAlovers, lassen uns dieses Top Event natürlich nicht entgehen und sind dabei! Zusammen mit  der Creditreform AG, unserem Partner, präsentieren wir Ihnen unsere neuen Produkte und Lösungen. Live und … Treffen Sie die DATAlovers auf der dmexco! weiterlesen

Super Intelligenz als Höhepunkt der Digitalen Revolution – Teil 2: Emanzipation der Systeme – über Supervised Learning hin zu Unsupervised Learning

Prof. Dr. Peter Gentsch Fast alle heutigen kommerziellen Erfolge von AI-Systemen sind auf Supervised-Learning-Algorithmen zurückzuführen. Dafür werden dem System riesige bereits klassifizierte Datenmengen gezeigt. Auf Basis dieser Evidenz passt das System dann die Verknüpfungsgewichte zwischen den einzelnen Repräsentationspunkten des Problems (die formalen Neurone) automatisch an. So werden einzelne Teilaspekte der Lösung mehr betont als andere. … Super Intelligenz als Höhepunkt der Digitalen Revolution – Teil 2: Emanzipation der Systeme – über Supervised Learning hin zu Unsupervised Learning weiterlesen

Super Intelligenz als Höhepunkt der Digitalen Revolution – Teil 3: Problematik bei der Entwicklung intelligenter Systeme

Prof. Dr. Peter Gentsch Die Probleme, vor denen Forscher heutzutage stehen, sind so vielfältig wie das Gebiet selbst. So ist bis heute keine Repräsentation bekannt, bei der Maschinen die Ergebnisse ausreichend abstrahieren können, um Erlerntes außerhalb des Trainingskontextes anzuwenden. Bisher abstrahieren Netze nur sehr oberflächlich. Beispielsweise erkennt ein speziell trainiertes Netz Tiere in einem Bild, … Super Intelligenz als Höhepunkt der Digitalen Revolution – Teil 3: Problematik bei der Entwicklung intelligenter Systeme weiterlesen

Super Intelligenz als Höhepunkt der Digitalen Revolution – Teil 4: Fazit – Die Super Intelligenz wird kommen, Zeitpunkt ungewiss

Prof. Dr. Peter Gentsch Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese Superintelligenz aufgrund der rasanten Entwicklung und technologischen Skalierung definitiv kommen wird. Die Frage nach dem „Wann?“ ist sicherlich schwerer zu beantworten. Jeder Fortschritt deckt neue Fragen und Hindernisse auf. Eine genaue Antwort auf diese Frage ist nach dem heutigen Stand der Forschung noch nicht möglich. … Super Intelligenz als Höhepunkt der Digitalen Revolution – Teil 4: Fazit – Die Super Intelligenz wird kommen, Zeitpunkt ungewiss weiterlesen

WirtschaftsWoche berichtet über DATAlovers

Am gestrigen Abend durften wir mit Freude feststellen, dass die WirtschaftsWoche über uns, die DATAlovers, berichtete. Thema des Artikels ist die Zusammenarbeit der DATAlovers mit der Deutschen Telekom im Rahmen des TechBoost-Programms. Bereits vor einiger Zeit berichteten wir stolz über die strategische sowie auch finanzielle Unterstützung die uns als TechBoost-Mitglied seitens der Telekom entgegengebracht wird. Die … WirtschaftsWoche berichtet über DATAlovers weiterlesen

Der DIGITAL INDEX Award 2017

Wer ist das digitalste Unternehmen in Deutschland? Der diesjährige DIGITAL INDEX ist da und wir haben ausgewertet: In den kommenden Tagen präsentieren wir Ihnen die Top 10 der digitalsten Unternehmen Deutschlands. Und wir haben ein besonderes Highlight: Zum ersten Mal verleihen wir dem Digital Champion 2017 in diesem Jahr den DIGITAL INDEX AWARD. Der Gewinner … Der DIGITAL INDEX Award 2017 weiterlesen

TOP 10 der digitalsten Unternehmen – Plätze 6 bis 10

Der DIGITAL INDEX stellt eine Kennzahl dar, welche die Digitalisierung von Firmen misst. Der DIGITAL INDEX skaliert im Bereich zwischen 0-100 Punkten und besteht aus den Dimensionen Technology, Traffic Reach, Mobile, Search, Social Media, Connectivity und Innovation, die jeweils mehrere Komponenten enthalten. Das Ergebnis dieser Zutaten ist der aggregierte DIGITAL INDEX. Wer sind die TOP 10 … TOP 10 der digitalsten Unternehmen – Plätze 6 bis 10 weiterlesen

„Digital Sucks“ – Prof. Dr. Peter Gentsch auf der NEXT Conference 2017

Die NEXT Conference ist das internationale Digitalfestival auf der Reeperbahn und verwandelt Hamburg am 21. und 22. September für zwei Tage in den Hotspot der europäischen Digitalszene. Im Mittelpunkt des Events, welches dieses Jahr unter dem Motto „Digital Sucks“ stattfinden wird, steht dabei die Frage, was Konsumenten in naher Zukunft bewegen wird. Auch wir, die … „Digital Sucks“ – Prof. Dr. Peter Gentsch auf der NEXT Conference 2017 weiterlesen

Top 10 der digitalsten Unternehmen – Plätze 2 bis 5

Wir nähern uns der Entscheidung, wer das digitalste Unternehmen in Deutschland ist. Doch bevor wir den Gewinner am 13. September auf der dmexco bekannt geben, widmen wir uns seinen Verfolgern. Auf den Plätzen 2 bis 5 geht es knapp zu, denn die Unternehmen liegen dicht beisammen. Nur knapp zwei Punkte trennen den Zweitplatzierten von der … Top 10 der digitalsten Unternehmen – Plätze 2 bis 5 weiterlesen

Hidden Preview auf der dmexco: Tinder war gestern – heute werden neue Kunden mit Binder gefunden

  „Wie können wir die Businesssuche für unsere Kunden noch weiter verbessern und optimieren? Und wie ermöglichen wir ihnen die Erschließung neuer Geschäftspotenziale auf intelligente und zugleich einfache Art und Weise? Was ist „the next big thing“?“ – All das sind Fragen, die uns als innovatives Technologie-Start-up Tag für Tag beschäftigen und unseren kontinuierlichen Durst … Hidden Preview auf der dmexco: Tinder war gestern – heute werden neue Kunden mit Binder gefunden weiterlesen

Wir stellen ein!

  Jetzt bewerben!   

Die manager magazin Verlagsgesellschaft ist der Digital Champion 2017

Die manager magazin Verlagsgesellschaft aus Hamburg ist das digitalste Unternehmen in Deutschland. Die Entscheidung haben wir heute auf der diesjährigen dmexco in Köln bekannt gegeben. Im DIGITAL INDEX 2017, den wir jedes Jahr in Zusammenarbeit mit dem Institut der Deutschen Wirtschaft in Köln und dem Unternehmen bedirect aus Gütersloh erstellen, erlangte der Verlag der Spiegel-Gruppe … Die manager magazin Verlagsgesellschaft ist der Digital Champion 2017 weiterlesen

Besuchen Sie die DATAlovers bei der Startup SAFARI Frankfurt/Rhein-Main

Seien Sie dabei, wenn die innovative Startup-Szene rund um Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet der Welt ihre Tore öffnet. In vier Städten – Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt und Mainz – findet am Mittwoch und Donnerstag, 27. und 28. September, die Startup SAFARI statt und wir, die DATAlovers, sind mit an Bord! In über 50 verschiedenen Locations laden lokale … Besuchen Sie die DATAlovers bei der Startup SAFARI Frankfurt/Rhein-Main weiterlesen

Alexander Graf Lambsdorff zu Gast bei den DATAlovers

Der Vizepräsident des Europaparlaments, Alexander Graf Lambsdorff, hat in der vergangenen Woche das Coworking-M1 besucht. Gersi Grega, Abteilungsleiter der Wirtschafts- und Strukturförderung der Stadt Mainz, führte den Europaparlamentarier und seine Parteikollegen durch verschiedene Startup Zentren, so auch zu uns in die Anni-Eisler-Lehmann-Straße. Nachdem Thomas Hahner, Vorstand der Synthro eG, den Gästen den Coworking Space M1 … Alexander Graf Lambsdorff zu Gast bei den DATAlovers weiterlesen

Neue Funktionen für aenean dolor amet ab 15. Mai 2017!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus …

Digitalität deutscher Start-ups – Vergleich nach Lokalität und Unternehmensgröße

Wir haben uns gefragt: Wie steht es um die Digitalität deutscher Start-ups? Um dieser Frage nachzugehen haben wir 868 deutsche Start-ups im Hinblick auf ihren digitalen Reifegrad vermessen. Bei Betrachtung der Verteilung der 868 Start-ups auf Bundesländerebene bildet Berlin mit fast 24 Prozent die Spitze.

Wie digital sind deutsche Start-Ups – Ein Branchenvergleich

Start-up-Studie Teil 2: Heute dreht sich alles um die Frage: In welchen Branchen operieren die meisten der 868 untersuchten Start-ups und welche Branche weist den höchsten DIGITAL INDEX auf?

Überraschender Champ: Radio besiegt TV und Print in puncto Digitalität

Beim großen digitalen Vergleich von Radio, TV und Print kam es zu einem unerwarteten Ergebnis: das Radio …

Treffen Sie die DATAlovers auf der CO-REACH 2017!

Am 21. und 22. Juni 2017 findet die CO-REACH, die große Dialogmarketing-
Messe für Print, Online und Crossmedia statt. Austragungsort des zweitägigen …

Neue Blogserie – DIGITAL INDEX 2017: TOP 10 & RISING STARS

Wer sind die TOP 10 der digitalsten Unternehmen und wer sind die Rising Stars in den Kernbranchen Maschinenbau, Automotive, …

Event: DATAlovers Aufsichtsratsmitglied Peter Gentsch auf dem Deutschen Marken-Summit

Am 16. und 17. Oktober 2017 laden das F.A.Z.-Institut und die Frankfurter Allgemeine Zeitung zum 11. Deutschen Marken-Summit in Frankfurt am Main ein – ein hochwertiges Event, das sich in den vergangenen Jahren zur Leitveranstaltung für Markenentscheider und strategische Lenker deutscher und internationaler Unternehmen der Kommunikations- und Marketingbranche entwickelt hat. Einer der hochkarätigen Redner bei der Veranstaltung ist … Event: DATAlovers Aufsichtsratsmitglied Peter Gentsch auf dem Deutschen Marken-Summit weiterlesen

Top 30 Start-ups vs. DAX30-Unternehmen

Start-up-Studie Teil 3:In unserem ersten Blogpost zu unserer Start-up-Studie stellten wir fest, dass die DAX30-Unternehmen der Gesamtheit unserer 868 untersuchen Start-ups in Sachen digitale Performance überlegen sind. Doch wie sieht es mit den Top-Performern unter den Start-ups aus? Wir lassen die DAX30-Unternehmen in einem zweiten Vergleich gegen die Top 30 der 868 Start-ups antreten!

Die top Web-Technologien der besten digitalen Performer Teil 1

Vor ein paar Monaten berichteten wir über die Top 10 der digitalsten Unternehmen in den Kernbranchen Maschinenbau, Automotive, Versicherungen, Banken und Handwerk. Im Schnitt erreichten diese insgesamt 50 digitalen Top-Performer eine DIGITAL INDEX*-Wertung zwischen 45 und 70 Punkten. In einem weiteren Schritt wollen wir ein besonderes Augenmerk auf eine ganz bestimmte Dimension des DIGITAL INDEX … Die top Web-Technologien der besten digitalen Performer Teil 1 weiterlesen

Die top Web-Technologien der besten digitalen Performer Teil 2

Im ersten Teil unserer Technikauswertung ging es um JavaScript-, Advertising-, Analytics- und Docinfotechnologien sowie um eingesetzte Widgets und Webserver. Heute präsentieren wir sieben weitere Technologien, die die Top-50-Unternehmen einsetzen.

Kurz erklärt: Artificial Intelligence & Co – Wovon reden wir eigentlich?

Wer kennt sie nicht – Begriffe wie Artificial Intelligence, Machine Learning, Neuronale Netze, Deep Learning und was es da alles gibt. Wir wollen ein wenig Klarheit in das wirre Wörterkonstrukt rund um künstliche Intelligenz bringen und versuchen diese vier Begriffe trennscharf und verständlich zu erklären.

Kurz erklärt: Artificial Intelligence

Im Grunde ist Artificial Intelligence (AI) oder auch Künstliche Intelligenz (KI) ein Oberbegriff, welcher alle Technologien und Methoden, die zur Erbringung von geistlicher Leistung, die bisher dem Menschen vorbehalten war, verwendet werden, sowie alle Forschungsfelder in diesem Zusammenhang umfasst. Sie wollen mehr über bearch erfahren und darüber, wie Artificial Intelligence bei den DATAlovers funktioniert? Dann … Kurz erklärt: Artificial Intelligence weiterlesen

Kurz erklärt: Machine Learning

Eine Unterdisziplin der künstlichen Intelligenz ist das maschinelle Lernen oder Machine Learning. Unter dem allgegenwärtigen Begriff Machine Learning werden alle Methoden und Techniken zusammengefasst, mit denen Maschinen selbstständig Wissen aus Erfahrung generieren.

Kurz erklärt: Neuronale Netze

e Ein Ansatz des maschinellen Lernens sind die sogenannten neuronalen Netze, die auf der Struktur und Funktionsweise des menschlichen Gehirns basieren. Auch hier wird eine Maschine mit Trainingsdaten „gefüttert“, die im Anschluss durch ein in Schichten angeordnetes System aus Knotenpunkten, die sogenannten Neuronen, laufen und weiterverarbeitet werden.

Kurz erklärt: Deep Learning

  Deep Learning ist Expertenmeinungen zufolge wohl der Teilbereich des maschinellen Lernens, der unser Leben in Zukunft am stärksten beeinflussen und verändern wird – definitiv eine spannende Vorhersage und ein hochinteressantes Gebiet. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff des „Deep Learnings“ eigentlich?

Artificial Intelligence & Co – Ein Fazit

  Im letzten Teil unserer Serie „Kurz erklärt: Artificial Intelligence & Co“ wollen wir noch einmal in einem Fazit die Begriffe künstliche Intelligenz, Machine Learning, neuronale Netze und Deep Learning voneinander abgrenzen und ihren unmittelbaren Zusammenhang herausstellen.

Happy Halloween!

Erschreckend viele neue Leads, nicht nur an Halloween dank bearch und der neuen Art verborgene goldene Frösche in die Kundenbasis zu befördern. Probieren Sie es noch heute aus! Ach und sollten Sie schon genug Kunden in der Datenbank haben, Kartei-Leichen können wir ebenso lebenserhaltend mit frischem Blut versorgen.

Prof. Dr. Peter Gentsch auf dem CRM Excellence Day

Am 14. November 2017 laden das Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH und der Handelsverband Deutschland (HDE) nach Berlin in die Räumlichkeiten des Microsoft Atriums ein. Der Anlass: der zweite CRM Excellence Day – die exklusive Wissens- und Austausch-Plattform zum Thema Customer Relationship Management, die praktische Lösungen für Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen bietet. Unter … Prof. Dr. Peter Gentsch auf dem CRM Excellence Day weiterlesen

DATAlovers auf der Predictive Analytics World

Unter dem spannenden Leitthema „Das Erwachen der Künstlichen Intelligenz“ findet am 13. und 14. November 2017 die führende Fachkonferenz für anwendungsorientierte Predictive Analytics – die Predictive Analytics World – in Berlin statt. In den Räumlichkeiten des Estrel Hotels treffen Anwender, Entscheider und Experten von Predictive Analytics aufeinander, um die neusten Erkenntnisse, Trends und Fortschritte rund … DATAlovers auf der Predictive Analytics World weiterlesen

25 Jahre Deutscher Handelskongress – DATAlovers ist dabei!

Erneut laden der Handelsverband Deutschland (HDE) und das Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH am 15. und 16. November 2017 gemeinsam zu einem hochkarätigen Event in Berlin ein: der 25. Deutsche Handelskongress – der Jahreskongress für den deutschen Einzelhandel und seine Partner. Unter dem diesjährigen Kongressmotto „Kunden. Vertrauen. Daten. – The New Customer Experience“ treffen … 25 Jahre Deutscher Handelskongress – DATAlovers ist dabei! weiterlesen

DATAlovers auf dem Telekom Dialog Jahreskongress

„DIGITALISIERUNG. EINFACH. MACHEN“ – Unter diesem spannenden Leitmotiv findet am 15. und 16. November der Telekom Dialog Jahreskongress in Berlin statt. Die Telekom lädt Geschäftskunden und Businesspartner in die Bolle Festsäle, eine der imposantesten Veranstaltungsstätten der Hauptstadt, ein, um ein Netzwerk der Digitalisierung des Mittelstands zu schaffen. Mit dabei ist auch DATAlovers-CEO Andreas Kulpa, der als … DATAlovers auf dem Telekom Dialog Jahreskongress weiterlesen

We proudly present: Die neue Evolutionsstufe von bearch

  Wir sind sehr stolz verkünden zu können, dass seit vergangener Woche die neue, performantere Evolutionsstufe unserer Business-Suchmaschine bearch live geschaltet und bereit für Ihre Businessanfrage ist!

Ein Blick hinter die Kulissen – Die technische Infrastruktur hinter bearch

  Welche Infrastruktur steckt hinter dem Crawling und der Indexierung unserer Daten? Mit welchen beeindruckenden technischen Kennzahlen haben wir es eigentlich zu tun?

DATAlovers auf der hub conference 2017

Am 28. November treffen in einer der außergewöhnlichsten und beliebtesten Locations Europas, dem ehemaligen Postbahnhof STATION Berlin, mehr als 2500 führende Meinungsmacher, Unternehmer, Wissenschaftler und Politiker aufeinander, um sich über die digitalen Trendthemen von morgen auszutauschen. Der Anlass: die hub.berlin, Europas interaktives Business Festival für digitale Mover und Maker. Veranstalter des Events ist DER deutsche … DATAlovers auf der hub conference 2017 weiterlesen

Video: Digitalisierung und Transformation in Rheinhessen

Die DATAlovers AG und das Coworking M1 sind Part eines Videoprojekts der Initiative IHK hub Rheinhessen zum Thema Digitalisierung und Transformation des Wirtschaftsstandorts Rheinhessen: Hier die Kurzfassung:

Digitalisierung. Einfach. Machen. – Der Telekom Dialog Jahreskongress

Digitale Aufbruchsstimmung sowie Innovationsgeist lagen in der Luft, als am 15. und 16. November rund 400 Gäste, darunter zahlreiche Businesspartner und Geschäftskunden der Telekom, in der Bolle Meierei Berlin aufeinandertrafen. Der Anlass: der Telekom Dialog Jahreskongress, bei dem es gemäß dem Motto „Digitalisierung. Einfach. Machen.“ darum ging, ein Netzwerk der Digitalisierung zu schaffen und konkrete … Digitalisierung. Einfach. Machen. – Der Telekom Dialog Jahreskongress weiterlesen

10 Leads zu Nikolaus!

Gestern Abend in unserem Mainzer Büro: Der Feierabend war nah, wir waren schon froh. Auf einmal erschrak uns ein fürchterlicher Rums. Welch Freude, der Nikolaus war zu Gast bei uns! Geschenke brachte er, Sie können es erraten. Das was wir lieben – einen Sack voller Daten. Leads zum Verschenken, haben wir darin gefunden. Eine Chance … 10 Leads zu Nikolaus! weiterlesen

DATAlovers als Experten im Roland Berger Digital Hub „Spielfeld“

Am 29. November lud Roland Berger, eine der führenden Unternehmensberatungen weltweit, einen seiner Kunden zu einem Zukunftsworkshop nach Berlin-Kreuzberg in die Räumlichkeiten des eigenen Digital Hubs „Spielfeld“ ein. Seit rund zwei Jahren dient das gemeinsam mit dem Kreditunternehmen Visa aufgebaute sogenannte „Spielfeld“ als Innovationszentrum und Drehkreuz rund um das spannende Themenfeld der Digitalisierung. Regelmäßig treffen hier … DATAlovers als Experten im Roland Berger Digital Hub „Spielfeld“ weiterlesen

Wir wünschen Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins neue Jahr!

Ein weiteres ereignis- und datenreiches Jahr neigt sich dem Ende zu und 2018 steht vor der Tür. Wir freuen uns schon sehr auf ein weiteres Jahr, in dem es heißt: New Data. New Business. Unlimited! Bis dahin wünschen wir frohe und erholsame Festtage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!

DATAlovers im Google Magazin „Aufbruch Wirtschaft“

In der Dezemberausgabe des Google Magazins „Aufbruch Wirtschaft – wie die digitale Transformation gelingt“, erschien ein fünfseitiger Beitrag über den DIGITAL INDEX, den wir gemeinsam mit beDirect und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) entwickelt und veröffentlicht haben. Produziert wird das Magazin von SZ Scala, der Agentur der Süddeutschen Zeitung, die im Auftrag von … DATAlovers im Google Magazin „Aufbruch Wirtschaft“ weiterlesen

Vertrieb 4.0 – Neue Chancen für Ihr Business!

Kürzlich veröffentlichte Hans-Peter Neeb, Managing Partner der Management-Beratung Clavigo Partners und unter anderem Experte auf den Gebieten CRM, Strategie und Data Analytics, einen spannenden Beitrag zu dem brandaktuellen Thema „Vertrieb 4.0“ auf dem Online Portal des Fachmagazins Vertriebsmanager. In seinem Artikel thematisiert er, welche erfolgsversprechenden Potenziale in Zeiten von Digitalisierung und Smart Data für den … Vertrieb 4.0 – Neue Chancen für Ihr Business! weiterlesen

Potenziale von künstlicher Intelligenz für Marketing und Sales

Heutzutage existiert bereits eine Vielzahl auf künstlicher Intelligenz basierender Anwendungspotenziale für das Marketing. Diese Potenziale lassen sich prinzipiell in die Dimensionen „Automation“ und „Augment“ sowie anhand des jeweils einhergehenden Business Impacts unterteilen. Bei den Augment-Anwendungen geht es insbesondere um die intelligente Unterstützung und Anreicherung komplexer und kreativer Marketing-Aufgaben, die derzeit in der Regel noch von … Potenziale von künstlicher Intelligenz für Marketing und Sales weiterlesen

Was tun mit der Datenflut? – Prof. Dr. Peter Gentsch im Gründermagazin StartingUp

Am 15. Februar erschien die neue Ausgabe des Gründermagazins StartingUp. Mit dabei: ein vierseitiger Gastbeitrag von DATAlovers-Aufsichtsratsmitglied Prof. Dr. Peter Gentsch in der Rubrik Marketing. Unter dem Titel „Was tun mit der Datenflut?“ thematisiert er in seinem Beitrag die Möglichkeiten und Potenziale, die der Einsatz von intelligenten Algorithmen im Marketing in Zeiten von Big Data mit … Was tun mit der Datenflut? – Prof. Dr. Peter Gentsch im Gründermagazin StartingUp weiterlesen

36 Minuten Big Data und künstliche Intelligenz für Auge und Ohr

DATAlovers CEO Andreas Kulpa war Gast auf dem „digitalen Sofa“ der Mainzer Digital- und Filmagentur Kemweb. In der ersten Episode des Podcasts dreht sich alles um die vielseitigen Einsatzpotenziale von Big Data und KI im B2B-Bereich, die Entwicklung und Produkte der DATAlovers sowie um Zukunftsprognosen für den Bereich der künstlichen Intelligenz im Allgemeinen. Hier den … 36 Minuten Big Data und künstliche Intelligenz für Auge und Ohr weiterlesen

Seminar: „Trends der künstlichen Intelligenz zur Optimierung von Vertrieb und Marketing“

„Trends der künstlichen Intelligenz zur Optimierung von Vertrieb und Marketing“ – zu diesem hochaktuellen und spannenden Thema lädt unser Partner, die Creditreform, am 22. März 2018 zu einem Seminar nach München. Der etwa anderthalbstündige Vortrag wird von unserem CEO Andreas Kulpa gehalten, der sein praxisnahes Know-how mit den Teilnehmern teilt. Wann: 22. März 2018 15:00 … Seminar: „Trends der künstlichen Intelligenz zur Optimierung von Vertrieb und Marketing“ weiterlesen

Prof. Dr. Peter Gentsch auf der SXSW 2018

Seit 1987 zieht es einmal jährlich rund 70.000 Vertreter der digitalen Welt aus über 90 Staaten in das dynamische Austin im US-Bundesstaat Texas. Das gemeinsame Ziel: die South by Southwest – kurz SXSW. Vom 9. bis 18. März drehte sich bei den zahlreichen Konferenzen, Festivals und Fachausstellungen der SXSW alles um die Bereiche digitale Wirtschaft, … Prof. Dr. Peter Gentsch auf der SXSW 2018 weiterlesen

Erfolgreich im E-Commerce und Omni-Channel-Management – E-Commerce-Tag-RheinMain

Am 17. April lädt unser Partner die Creditreform alle Interessierten zum E-Commerce-Tag-RheinMain in das IntercityHotel Frankfurt Airport ein. Getreu dem Motto „Erfolgreich im E-Commerce und Omni-Channel-Management“ dreht sich bei diesem Event alles rund um die dynamische Digitalisierung der Wirtschaft, die Tag für Tag voranschreitet. E-Commerce ist allgegenwärtig und somit auch die Frage, wie erfolgreicher E-Commerce eigentlich funktioniert. … Erfolgreich im E-Commerce und Omni-Channel-Management – E-Commerce-Tag-RheinMain weiterlesen

Event – Prof. Dr. Peter Gentsch zu Gast bei den bitkom Arbeitskreisen Big Data und Handel

„Big Data Analytics für ein besseres Kundenverständnis und ein smartes Marketing im Handel“ – Unter diesem hochaktuellen und spannenden Fokusthema kommen am 19. April 2018 der Arbeitskreis Big Data und der Arbeitskreis Handel des Digitalverbandes bitkom zusammen. Veranstaltungsort des Events ist die Firmenzentrale des Gastgebers Lufthansa Industry Solutions im Lufthansa Airport Garden in Raunheim. Als … Event – Prof. Dr. Peter Gentsch zu Gast bei den bitkom Arbeitskreisen Big Data und Handel weiterlesen

Digital-Atlas Deutschland

Wie steht es eigentlich um die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland? Welches sind die großen Chancen und welche Hürden gibt es? Was kann man von den „Frontrunnern“ lernen? Wir haben die Antworten! Wir präsentieren: den Digital-Atlas Deutschland.

Digital-Atlas: Digitalisierung von Wirtschaft & Gesellschaft in Deutschland

DigitalAtlasPart2Infogram The Big Picture: Der Prozess der digitalen Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland steht im internationalen Vergleich noch am Anfang.

Digital-Atlas: Digitalisierung der KMU in Deutschland

Die kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) in Deutschland haben die hohe strategische Bedeutung der Digitalisierung längst erkannt.

Digital-Atlas: Digitalisierung der NGOs in Deutschland

Insgesamt sehen die NGOs in der Digitalisierung wesentlich mehr Chancen und Potenziale als Risiken. So setzen sie sich bereits aktiv mit der Gestaltung des digitalen Wandels auseinander.

Digital-Atlas: Digitalisierung der Bildungseinrichtungen in Deutschland

Gerade die Bildungseinrichtungen spielen für den digitalen Wandel eine entscheidende Rolle, da in ihnen der heiß begehrte IT-Nachwuchs heranwächst.

Andreas Kulpa gibt neue Impulse beim Linklaters Frauennetzwerk

Am Donnerstag den 26. April 2018 brachte Linklaters, eine international führende Wirtschaftskanzlei, ihr Frauennetzwerk Hochkaräter in München zusammen. Der Anlass: das von Frauen für Frauen initiierte Netzwerk traf aufeinander, um sich im Rahmen von Impulsvorträgen mit anschließenden Diskussionsrunden zu folgenden Themen auszutauschen: Künstliche Intelligenz Generation Y Die Auswirkungen des Brexit Von 18 bis 23 Uhr … Andreas Kulpa gibt neue Impulse beim Linklaters Frauennetzwerk weiterlesen

Digital-Atlas: Future of Work and Need for Talents

Bedeutet die digitale Transformation gleichzeitig auch das Ende der Arbeit? Werden Arbeitsplätze zunehmend verloren gehen?

Pro und Contra Künstliche Intelligenz – Andreas Kulpa in der IT Mittelstand

„Evolution als Weiterentwicklung der Menschheit hat immer stattgefunden und hat auch immer einen Platz für den Menschen gefunden.“ – die Antwort unseres CEO Andreas Kulpa auf eine der großen Sorgen der Menschen, wenn es um das Thema künstliche Intelligenz geht: Schafft künstliche Intelligenz neue Arbeitsplätze oder schafft sie diese ab? Zu dieser und weiteren Fragen … Pro und Contra Künstliche Intelligenz – Andreas Kulpa in der IT Mittelstand weiterlesen

AI als Game Changer für den Vertrieb – Prof. Dr. Peter Gentsch auf dem Vertriebsmanagementkongress 2018

„BEAT THE BEST – BE THE BEST“ – unter diesem bedeutungsvollen Motto traf sich am 6. und 7. Juni die Elite der deutschen Vertriebsbranche zum Vertriebsmanagementkongress 2018 in Darmstadt. Mehr als 500 Gäste nutzten das zweitägige Event zum Networking, Wissensaustausch und Teilen von Erfolgsgeschichten rund um die Zukunft und die Herausforderungen für den Vertrieb in … AI als Game Changer für den Vertrieb – Prof. Dr. Peter Gentsch auf dem Vertriebsmanagementkongress 2018 weiterlesen

Artificial Intelligence cannot substitute managers – Peter Gentsch im Interview mit Incenteev

Sie interessieren sich dafür, wie künstliche Intelligenz Sales-Management und -Prozesse zukünftig beeinflussen wird und welche aktuellen Trends existieren? Antworten hierauf liefert das Pariser Unternehmen Incenteev, Anbieter einer mobilen digitalen Coaching-Lösung für Sales-Teams. In der vergangenen Woche veröffentlichte das Unternehmen ein spannendes E-Book mit dem vielversprechenden Titel „AUTOMATION OR AUGMENTATION? – HOW AI IS TRANSFORMING SALES MANAGEMENT“, … Artificial Intelligence cannot substitute managers – Peter Gentsch im Interview mit Incenteev weiterlesen

Telekom Event „DIGITAL MIDWEST“ – Andreas Kulpa beim Zusammentreffen der rhein-hessischen Digitalwirtschaft

Am alten Industriegelände Fredenhagen in Offenbach bei Frankfurt trafen am 12. Juni hochrangige digitale Vorreiter, Mittelständer, innovative Start-ups und Vertreter von Politik und Verbänden zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken zusammen. Der Anlass: die DIGITAL MIDWEST. Nach den großen Digitalisierungs-Metropolen wie Hamburg, München und Berlin brachte der Veranstalter, die Telekom Deutschland, seine einzigartige regionale Eventreihe zum Abschluss … Telekom Event „DIGITAL MIDWEST“ – Andreas Kulpa beim Zusammentreffen der rhein-hessischen Digitalwirtschaft weiterlesen

DATAlovers beim Date mit der Commerzbank: Speed-Dating mal anders

Am 18. Juni lud die Commerzbank all jene Start-ups nach Frankfurt ein, für die Digitalisierung nicht nur ein Buzzword, sondern aktiv gelebter Alltag ist – also jene jungen Unternehmen, die digitale Vorreiter sind. Das „Start-up Speed Dating“ ließ Führungskräfte der Commerzbank ganz im Zeichen der digitalen Transformation des Unternehmens auf Start-ups aus der Digitalwirtschaft treffen, … DATAlovers beim Date mit der Commerzbank: Speed-Dating mal anders weiterlesen

Event Review: „Alles digital, oder was? – Mittelstand im Umbruch“

Begriffe wie „Industrie 4.0“, „Handwerk 4.0“, „Big Data“ und viele weitere begegnen uns Tag für Tag. Die Digitalisierung ist allgegenwärtig und verändert Schritt für Schritt sämtliche Bereiche unserer modernen Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt. Besonders für die mittelständischen Unternehmen ist es daher wichtig, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen, um nicht den Anschluss zu verlieren. Um die … Event Review: „Alles digital, oder was? – Mittelstand im Umbruch“ weiterlesen

Creditreform und Datalovers bringen Firmendaten in die Blockchain

Update aus dem Datalovers Lab: Ganz unserem Start-up-Charakter entsprechend, erforschen und entwickeln wir ins unserem Labor die Business-Anwendungen von morgen. Zusammen mit unserem starken Partner, Creditreform, arbeiten wir derzeit an einem hochaktuellen und vielversprechenden Experiment: Wir bringen als erstes Unternehmen weltweit Firmendaten in die Blockchain und versehen diese mit einem eindeutigen und unverfälschlichen Identifikator. Mit … Creditreform und Datalovers bringen Firmendaten in die Blockchain weiterlesen

Andreas Kulpa bei der BEVH Arbeitskreissitzung B2B

Am 28. Juni drehte sich in Betzdorf alles um die aktuellen Trends und Veränderungen im B2B-Onlinehandel. Der Anlass: Der Arbeitskreis B2B des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel Deutschland (BEVH) traf zu einer Tagung zusammen und diskutierte den Einsatz neuer Technologien und moderner Ansprachekonzepte im B2B-Umfeld. Auch unser CEO Andreas Kulpa war mit von der Partie. Gemeinsam mit … Andreas Kulpa bei der BEVH Arbeitskreissitzung B2B weiterlesen

Erlebnis KI – Datalovers auf der ZIRP Zukunftsmesse

Gemeinsam mit ihren Partnern – der Deutschen Telekom, der Empolis Information Management GmbH und der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz – hat die Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz ein dreitägiges Event auf die Beine gestellt, bei dem sich alles um das heiß diskutierte Gebiet der künstlichen Intelligenz dreht: Vom 16. bis 18. August treffen in Kaiserslautern zahlreiche Vertreter aus … Erlebnis KI – Datalovers auf der ZIRP Zukunftsmesse weiterlesen

Jetzt live:
Die Creditreform Blockchain ID

Es ist soweit – gemeinsam mit  Creditreform haben wir Unternehmensdaten zu den 15.000 größten Unternehmen in der Blockchain veröffentlicht und diese erstmals mit einem öffentlichen, eindeutigen und unverfälschlichen Identifikator versehen: der Creditreform Blockchain ID (CBI).  Die Datensätze zu den Unternehmen sind für jeden kostenfrei zugänglich. Sie sind auf der Ethereum Public Blockchain gespeichert und über … Jetzt live:
Die Creditreform Blockchain ID
weiterlesen

Treffen Sie die DATAlovers auf der DMEXCO 2018

Am 12. und 13. September ist es wieder soweit: Die DMEXCO – die größte Messe für die digitale Branche in Europa – geht in die nächste Runde. Auf dem Gelände der Koelnmesse treffen alle wichtigen Entscheidungsträger und Branchenführer aus Digital Business, Marketing und Innovation zusammen. Unter dem motivierenden Motto „Take C.A.R.E. – Curiosity. Action. Responsibility. … Treffen Sie die DATAlovers auf der DMEXCO 2018 weiterlesen

>>Meet us at the Startupnight<<

Am 7. September 2018 ist es wieder so weit. Dieses mal sind wir sogar mit einen Stand in der Hauptstadt-Repräsentanz der Deutschen Telekom am Start. Besuch uns doch einfach dort. Beschreibung zur Ausstellung: STARTUPNIGHT 2018 Startupnight is taking place on September 7th at 4 locations. The exhibition starts at 5 pm and ends at midnight. We … >>Meet us at the Startupnight<< weiterlesen

Bitkom Arbeitskreis-Sitzung Big Data & Advanced Analytics

Am 20. September 2018 lädt das Statistische Bundesamt Wiesbaden als Gastgeber zur Sitzung des Bitkom Arbeitskreises Big Data & Advanced Analytics in die hessische Landeshauptstadt ein. Das Fokusthema der Sitzung: „Komponenten der Spark-Architektur im Praxiseinsatz – Wie sich Spark als Standard-Technologie Infrastruktur für Big Data etabliert hat“ Auf der Agenda stehen neben einer Diskussion darüber, … Bitkom Arbeitskreis-Sitzung Big Data & Advanced Analytics weiterlesen

Startupnight Review: Networking vom Feinsten!

Das sechste Mal in Folge versammelte sich am 7. September die internationale Gründerszene zur Telekom Startupnight  – Deutschlands größter Start-up-Messe – im Herzen des Innovation Hot Spots Berlin. In den vier verschiedenen Locations erwartete die rund 5.000 Besucher bis in die späten Abendstunden ein aufregendes und inspirierendes Programm. Mehr als 250 Start-ups – darunter auch … Startupnight Review: Networking vom Feinsten! weiterlesen

Die Top KI Trends

Wir stellen Ihnen sechs zentrale und hochaktuelle KI-Trends sowie deren Einsatzmöglichkeiten für Ihr Business vor.

Die „Entemotionalisierung“ des Marketings

Als Experten auf den Gebieten künstliche Intelligenz und Digital Business beteiligen wir uns mit unserem Know-how immer wieder an brandaktuellen Diskussionen rund um diese Themenwelten – sei es auf Branchenevents, in innovativen Projekten oder in den Medien. Zurzeit freuen wir uns über zahlreiche und spannende Veröffentlichungen aus den Reihen der DATAlovers. Unter anderem erschienen zwei … Die „Entemotionalisierung“ des Marketings weiterlesen

Ihre nächsten Kunden auf der Big Data World 2018!

Am 7. und 8. November lockt die Techweek 2018 zahlreiche Player der IT-Welt auf das Messegelände Frankfurt. Im Rahmen von sieben einzigartigen, miteinander verbundenen Events profitieren die Besucher und Teilnehmer von spannenden Konferenzen, Keynotes und Infopoints rund um innovative Zukunfts-Technologien. Auch die DATAlovers sind im Rahmen der Big Data World mit von der Partie. Gleich … Ihre nächsten Kunden auf der Big Data World 2018! weiterlesen

Interview in der Sales Excellence: Einsatzpotenziale von künstlicher Intelligenz (KI) im Vertrieb

Die Digitalisierung schreitet in rasendem Tempo voran und Unternehmen müssen zunehmend KI-Potenziale ausloten, um nicht den Anschluss zu verlieren – so auch der Vertrieb. Doch in welchen Vertriebsbereichen gibt es derzeit die lukrativsten Einsatzpotenziale von KI und Algorithmen? In der Septemberausgabe der Sales Excellence hat sich Datalover Prof. Dr. Peter Gentsch genau dieser Thematik angenommen. … Interview in der Sales Excellence: Einsatzpotenziale von künstlicher Intelligenz (KI) im Vertrieb weiterlesen