v.l.n.r.: Andreas Kulpa, Martin Kreitschmann (Cogia), Petra Kaul (Kantwert), Manuel Jäger (fino digital) und Moderatorin Alexandra von Lingen

Am alten Industriegelände Fredenhagen in Offenbach bei Frankfurt trafen am 12. Juni hochrangige digitale Vorreiter, Mittelständer, innovative Start-ups und Vertreter von Politik und Verbänden zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken zusammen. Der Anlass: die DIGITAL MIDWEST. Nach den großen Digitalisierungs-Metropolen wie Hamburg, München und Berlin brachte der Veranstalter, die Telekom Deutschland, seine einzigartige regionale Eventreihe zum Abschluss in das Herz Hessens. Die rund 250 Teilnehmer freuten sich über ein attraktives und abwechslungsreiches Programm rund um das neue digitale Zeitalter.  

Auf inspirierende Keynote-Vorträge von Björn Weidenmüller, Leiter Vertrieb Großkunden bei der Telekom Deutschland, und Ex-Box-Weltmeister und Entrepreneur Wladimir Klitschko folgte eine Podiumsdiskussion zum Thema „Wie Hessen digitaler Vorreiter wird“. Klitschko selbst war es, der die Gäste dazu aufforderte die digitale Transformation nicht bloß passiv zu beobachten, sondern selbst aktiv anzutreiben.

v.l.n.r.: Andreas Kulpa, Martin Kreitschmann (Cogia), Petra Kaul (Kantwert) und Moderatorin Alexandra von Lingen

Danach ging es in vier Deep Dive Sessions zu den Schwerpunktthemen Technologie & Trends, Best Practice, Digital Leadership und Start-ups in die Tiefe. Mit an Bord: DATAlovers-CEO Andreas Kulpa, der gemeinsam mit drei weiteren innovativen Start-ups – nämlich Fino, Kantwert und Cogia – den Gästen im Gründertalk erfolgreiche Geschäftskonzepte präsentierte und neue Impulse für die Digitalisierung gab.

„Start-ups sind Digitalisierung pur, quasi Digitalisierungstreiber auf Anabolika. Immer auf der Suche nach weiterem Digitalisierungspotenzial als Differenzierung zu klassischen Geschäftsmodellen“, bekräftigte Kulpa.

Der Abend fand Ausklang mit dem Netzwerkdinner, welches zu inspirierenden Gesprächen einlud. Außerdem wurde in diesem Rahmen der regionale Digital Champions Award an die digitalen Pioniere der Region verliehen. Unser Fazit: ein tolles Event mit inspirierenden und spannenden Einblicken in die rhein-hessische Digital-Community und ihre Erfolge und Erfahrungen.

Lesen Sie jetzt einen weiteren spannenden Bericht über die DIGITAL MIDWEST auf dem Zukunftsportal Digitaler Mittelstand:

https://digitaler-mittelstand.de/startups/ratgeber/digital-innovativ-startup-region-hessen-51762

 

Share