Am vergangenen Mittwoch, 10. Mai, wurde die zweite Investitionsrunde der DATAlovers AG endgültig und erfolgreich abgeschlossen. Wir freuen uns, dass der Venture Capital-Bereich der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) uns mit einem ausgebauten Engagement weiterhin unterstützt. Bereits im Jahr 2015 beteiligte sich die ISB in der Seed-Phase an der DATAlovers AG. Die zweite Finanzierungsrunde wird durch den neuen Investitionsfonds Rheinland-Pfalz II begleitet. Für uns ein Zeichen der Anerkennung und des Vertrauens in unsere Produkte, die seit dem Markteinstieg in 2015 großen Markterfolg erfahren haben, und in deren Entwicklung. Darüber hinaus beinhaltet die zweite Investitionsrunde auch ein strategisches Investment durch die Creditreform AG. Mit der Hauptversammlung am 10. Mai 2017 beteiligt sich die etablierteste B2B-Unternehmensgruppe als Aktionär an der DATAlovers AG. Eine große Anerkennung für uns. Mit der Beteiligung will die Creditreform mit den Themen Künstliche Intelligenz und Big Data Analytics ihr Kerngeschäft sowie gemeinsame Produkte entwickeln. Der Einstieg geht damit weit über eine Finanzbeteiligung hinaus: Gemeinsam mit dem großen Wissens- und Erfahrungsschatz der Creditreform AG wollen auch wir unser bestehendes Produkt- und Analyse-Portfolio systematisch ausbauen und gemeinsam neue Produkte entwickeln. Dieser erfolgreiche Abschluss der zweiten Investitionsrunde ist für uns, die DATAlovers AG, eine Bestätigung für unsere entwickelten Produkte.