Die Diskussion über die Frage, ob und wann Künstliche Intelligenz wirklich intelligent ist, ist genauso alt wie ungelöst. Die Analogie der Neuronalen Netze suggeriert aufgrund der scheinbaren Nachahmung des menschlichen Gehirns den Intelligenz-Anspruch der KI. Dabei repräsentieren selbst massiv parallel geschaltete Neuronale Netze kein menschliches Gehirn. Bis heute ist unerforscht, wie das Gehirn wirklich funktioniert, wie Kreativität und Intuition genau erzeugt und nachgebildet werden können.

Durch die immens gestiegenen Rechnerleistungen erzeugen KI-Systeme immer stärker den Eindruck einer menschlichen Intelligenz, da sie in kürzester Zeit riesige Datenmengen verknüpfen und analysieren und so zunehmend autonom gute Entscheidungen treffen können. Ein Mensch könnte niemals diese riesigen, heterogenen und verteilten Datenbestände in Beziehung setzen. Durch das KI-basierte Reasoning dieser Datenuniversen können dann auch scheinbar innovative und kreative Ergebnisse entstehen, wobei eigentlich nur bestehende Informationen – wenn auch immens groß und komplex – analysiert werden. Auch das viel zitierte und diskutierte Deep Learning ist in diesem Verständnis nicht wirklich intelligent. Ebenso die Software, die selber neue Software entwickeln kann, wird durch die originäre Intelligenz des ursprünglichen Entwicklers konditioniert und determiniert.

Aus Business-Sicht muss aber die Diskussion um die wahre Intelligenz akademisch wirken. Letztlich hilft die Quai-Intelligence, die die menschliche Intelligenz immer besser simuliert, wichtige Business Prozesse und Aufgaben zu unterstützen oder gar autonom zu erledigen. Daher wird die jetzige KI-Entwicklung trotz nicht wirklichem Quantensprung in Sachen Intelligenz das Business schnell und nachhaltig verändern.

Prof. Dr. Peter Gentsch, Mitglied des Aufsichtsrats der DATAlovers AG

Bei den DATAlovers ist der Einsatz Künstlicher Intelligenz längst ein zentraler Faktor unseres täglichen Geschäftes. Mit unserer Business Search Engine bearch haben wir eine Technologie entwickelt, die smarte Ergebnisse für Ihre Business-Anfrage liefert. bearch versteht die Intention hinter Ihrer Suchanfrage und zeigt Ihnen, die für Sie relevantesten Ergebnisse an. Als intelligentes System lernt bearch bei jeder Suchanfrage dazu und kann seine Effizienz auf diese Weise täglich steigern.

Sie haben Interesse an unserer SaaS Lösung bearch und wollen die Möglichkeiten von KI für Ihr Business erleben?

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse


... oder rufen uns unter:+49 (0)6131 327008-0 an.



Ihre Nachricht



Ja, ich bestätige, dass meine Daten verwendet werden dürfen, um mir auch in Zukunft für mich relevante Studien, Analysen oder Marketinginformationen zu senden.
DATAlovers setzt sich für den umfassenden Schutz Ihrer Daten ein. Ihre Angaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen, unseren internen Richtlinien und unserer Datenschutzrichtlinie verwendet und sicher gespeichert. DATAlovers gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist für die Verwaltung der Veranstaltungen oder Funktionen erforderlich, für die Sie sich registriert haben. Durch den Besuch dieser Seite stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.