Am 30. März 2017 waren wir Gastgeber für die Arbeitskreise Big Data und Artificial Intelligence des bitkom. Unser Fazit: ein spannendes und sehr gelungenes Event mit Wiederholungsbedarf! Insgesamt war der rege Meinungsaustausch zu den Themen Künstliche Intelligenz und Big Data sehr facettenreich und lieferte für alle Teilnehmer spannende Einblicke. Drei der exzellenten Referenten, die an diesem Event mit ihren Vorträgen begeisterten, waren die Professoren Roberto V. Zicari, Carsten Felden und Michael Beigl. Die Tatsache, dass alle drei dem Meeting den ganzen Tag lang beiwohnten, ist für uns ein zusätzliches Lob für unser Engagement. Gleichzeitig nutzten wir die Gelegenheit unseren ersten Live-Stream auf unserer Facebookseite zu schalten. Der live übertragene Vortrag unseres CEO Andreas Kulpa zum Thema „Roter Ausschaltknopf für Künstliche Intelligenz“ erreichte zahlreiche interessierte Personen und kann natürlich jederzeit noch einmal angeschaut werden. Wir haben uns sehr über das positive Feedback zahlreicher Teilnehmer gefreut. Sowohl die Qualität der Beiträge, als auch die Location und die Versorgung im Coworking Space M1 in Mainz fanden großen Anklang. Vor allem wurde dieser als sehr abwechslungsreicher und positiv überraschender Tagungsort empfunden, der für kommende Meetings gerne wieder als Location dienen darf. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für dieses tolle Meeting und freuen uns, wenn wir zukünftig erneuter Gastgeber für den bitkom Digitalverband sein dürfen!