Durch den Artikel im eCommerce Magazin zu diesem Thema wird die Bedeutung von Künstlicher Intelligenz und Datenverarbeitung im Geschäftsalltag noch einmal deutlich. Durch „Recommendation Engines“ in Online-Shops, die dem Nutzer Empfehlungen für passende Produkte geben, wird bereits im B2C-Bereich Intelligente Algorithmen erfolgreich eingesetzt. Nutzerverhalten, geklickte Produkte und weitere online Aktivitäten werden erfasst, ausgewertet und analysiert. Nach diesem Prinzip können auch Unternehmen mithilfe von bearch das Netz intelligent durchsuchen. Mit bearch können Konkurrenten beobachtet, der Markt überblickt und die nächsten „1.000 Kunden“ vorhergesagt werden. Interesse? Dies und noch vieles mehr gibt es unter:
Newsblog