Der 01. Juni ist für uns ein ganz besonderer Tag. Unsere Business-Suchmaschine bearch wird knapp ein Jahr nach unserer Unternehmensgründung online geschaltet. Mit großer Aufregung aber vor allem Stolz fiebern wir diesem Tag entgegen. bearch ist die erste echte Volltextsuche, die den gesamten Online-Content aller Unternehmen durchsuchen kann: 5,2 Millionen Unternehmen, über 70 Millionen durchsuchbare Seiten und 12 Milliarden einzelne Terme im Content, die eine zielgenaue Einschränkung auf die Suchanfrage ermöglichen. Unternehmen können so auf eine ganz neue Weise charakterisiert und analysiert werden. Eine intelligente Analyse der Texte, Relevanz-Rankings nach Ihren Wünschen und eine strukturierte Zuordnung von Firmendaten sind für bearch kein Problem. bearch besitzt außerdem ein Social Filtering: Eine Anzeige der Firmen mit deren Mitarbeiter sie vernetzt sind oder Firmen mit guter Bewertung – Für bearch eine Leichtigkeit. Und was ist mit Google? Im Gegensatz zu Google ist bearch eine reine Business-Search Maschine, die darauf spezialisiert ist relevante Unternehmen zu finden und nicht andere Dinge wie Bücher, Videos, Foreneinträge oder Erfahrungsberichte. Zudem liefert bearch ausschließlich Ergebnisse anhand der Topic und Social Relevance und wird nicht durch SEO, SEM oder SEA beeinflusst. bearch ist nicht bestechlich – ganz allein der reine Inhalt und die soziale Vernetzung zählen. Sie wollen einer der Ersten sein, die bearch benutzen? Verpassen Sie nicht die baldige Veröffentlichung. Ankündigungen hierzu finden Sie in allen Social Media Kanälen und auf unserem Newsblog: www.datalovers.com/newsblog