Rund 150 Zuschauer sahen am Montag (14.03) den Bühnenauftritt unseres COO Andreas Kulpa auf der CeBIT in der Digital Marketing & Experience Arena. In seinem Vortrag über Data Driven Marketing postulierte er „Artificial Intelligence“ als „next Big thing in Marketing“. Diese überraschende These von Kulpa wurde im Anschluss mit einigen Zuhörern diskutiert, die die Entwicklung prinzipiell spannend, überwiegend aber noch als zu früh empfanden. In der vorherigen Diskussionsrunde wurde dahingegen über die rasanten Entwicklungen in der GAFA-Welt (Google, Apple, Facebook, Amazon) gestaunt. Die Anwendung dieser sehr fortschriftlichen Technologien wie Artificial Intelligence macht hier letztendlich den wesentlichen Unterschied zum aktuellen Stand der deutschen Digital Wirtschaft aus. DATAlovers besetzt damit als Vorreiter eine Nische und schafft aus großen Datenmengen, in Kombination mit führenden Algorithmen, echten, messbaren Nutzen für Ihr Unternehmen.