Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen jetzt ihr Geschäftsmodell hinterfragen und sich intensiv mit der Digitalisierung auseinandersetzen. Vergangenen Mittwoch (17.02) trafen sich zum Austausch des Themas „Digitalität & Industrie 4.0″ ausgewählte Unternehmen auf der Gartner Konferenz in München. In einem der parallel stattfindenden Workshops wurde konkret über die Digitalisierung des B2B Sales und der Leadanbahnung diskutiert. Andreas Kulpa, einer der Vorstände der DATAlovers AG war direkt vor Ort und zeigte sich gänzlich zufrieden: „ Ich bin überrascht wie konkret sich Unternehmen und auch Gartner mit dem Thema „Digital Marketing“ auseinandersetzen. Die Methoden, Mechanismen und Daten der DATAlovers adressieren genau dieses Themenfeld und wurden von den Anwesenden mit Spannung aufgenommen.“ Interessieren Sie sich auch für Industrie 4.0 und die digitale Welt? Weitere Workshops von Gartner finden am 02.03 in Hamburg, am 08.03 in Wien und am 09.03 in Düsseldorf statt (www.gartner.de). Wie digital ist Ihr Unternehmen, Ihre Konkurrenz oder Ihre Branche? Finden Sie es auf www.datalovers.com/digitalindex heraus!