Ohne Frage ist gerade im B-to-B-Business Beziehungsmanagement besonders wichtig. Mit Big Data lassen sich nun automatisch neue Kunden und Märkte erkennen und profilieren. Auf Basis vorgegebener A-Kunden werden über sogenannte statistische Zwillinge neue Kunden und Märkte identifiziert.